Folgen Sie uns
Über uns

Nach 6 Jahren im Bereich der Online-Territorialförderung und nachdem wir zum Bezugspunkt für diejenigen geworden sind, die die Ereignisse der Stadt kennenlernen wollen, haben wir die Bedürfnisse von Reisenden begrüßt und eine speziell für sie konzipierte Plattform geschaffen. Nicht nur auf Italienisch, sondern auch in sechs weiteren Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Russisch und Japanisch. Und bald viele andere.

Made It srl.
Mehrwertsteuer: 08846661216
Viale Antonio Gramsci, 11 - Neapel (80122)

Verfügbar bei Google Play
HausUm anzukommen und sich zu bewegenWie kommt man zum Vesuv: Infos mit Auto, Zug, U-Bahn, Bus, Circumvesuviana und Flugzeug

Wie kommt man zum Vesuv: Infos mit Auto, Zug, U-Bahn, Bus, Circumvesuviana und Flugzeug

Kegel des Vesuvs

Informationen, wie Sie den Vesuv, den Gran Cono und den Nationalpark mit dem Auto, Circumvesuviana, U-Bahn, Bus, Zug, Flugzeug und zu Fuß erreichen können.

Il Vesuv die Vulkan mit Blick auf den Golf von Neapel und ist eines der beliebtesten Reiseziele für diejenigen, die in der Hauptstadt von Neapel ankommen.

Touristen, die sich entscheiden, es zu besuchen, können den suggestiven Weg, der sie zu den Gran Conodas ist der innere Krater, ein Bereich, von dem man bewundern kann der schönste Anblick an der Küste, dem Meer und der riesigen Provinz Neapel. Um zum Krater zu gelangen, müssen Sie zuerst auf dem Piazzale in einer Höhe von 1000 Metern ankommen, von wo aus die Route beginnt.

Hier finden Sie die Informationen zu wie man den Vesuv erreicht Mit dem Auto, mit dem Zug, mit der U-Bahn, mit Circumvesuviana, mit dem Bus, mit dem Flugzeug oder zu Fuß.

Mit dem Auto

Um den Vesuv auf der Autobahn zu erreichen, ist es notwendig reise den A3. Sowohl von Norden als auch von Süden kommend, nehmen Sie die Ausfahrt Ercolano oder die Ausfahrt Torre del Greco.

Von Ercolano es muss Betritt Via Cupa MontiNach dem Kreisverkehr nehmen Sie die dritte Ausfahrt und bleiben Sie auf der Via Cupa Monti. Am neuen Kreisverkehr nehmen Sie die zweite Ausfahrt, immer auf derselben Straße bleiben. An diesem Punkt müssen wir weitermachen über den Vesuv bis zur Contrada Osservatorio und folgen Sie den Schildern zum Vesuv-Nationalpark.

Von Torre del Greco gehe auf die Strada Statale 18 Tirrena Inferiore / SR18 Richtung Via Traversa I Vittorio Veneto und weiter auf Via G.Marconi, weiter über Enrico De Nicola und dann über Vesuvio. Am Kreisverkehr nehmen Sie die erste Ausfahrt und fahren in Richtung Contrada Osservatorio in Richtung Vesuv.

In der Circumvesuviana

Sie können den Gran Cono del Vesuv mit der Circumvesuviana erreichen, die von Neapel aus auf der Piazza Garibaldi im Hauptbahnhof liegt. Nimm einen der Züge Neapel-Sorrento und steigen Sie am Bahnhof aus Ercolano Scavi oder Pompeji Villa der Mysterien. Konsultieren Sie alle Zugzeiten.

Von Pompeji aus die Touristen-Shuttle Tramvia Vesuvio, auf dem Platz vor dem Bahnhof, oder Sie können mit dem Taxi weiterfahren. Mehr Informationen auf der offiziellen Website (Es kann notwendig sein, den Shuttle im Voraus zu buchen).

Von der Haltestelle Ercolano können Sie private Busse oder Taxis nehmen.

Mit dem Zug

Von der Piazza Garibaldi Station in Neapel können Sie die Trenitalia Zug nach Salerno und steigen Sie aus Portici-Ercolano stoppen. Von hier aus erreichen Sie die ANM-Schutzhütte "Gianturco-San Pasquale", nehmen Sie die 5-Linie und steigen Sie an der Haltestelle "Vesuvio" aus. Weiter zu Fuß.

Mit dem Bus

Von der Endstation von Piazza Piedigrotta in Neapel die EAV Neapel-Vesuvio Bus Das führt direkt zum Platz in einer Höhe von 1000 Meter, von wo aus der Wanderweg zum Gran Cono beginnt. Die Linie funktioniert jeden Tag, wird aber vom 1 Januar zum 28 Februar unterdrückt. Konsultieren Sie die Offizielle Website für Fahrpläne.

Mit der U-Bahn

Von Neapel aus kann man beides nehmen Die 1-Linie ist die 2-U-Bahnlinie das erreichen Garibaldi halte an und von dort nehmen Sie die Regionalbahn Circumvesuviana oder Trenitalia. Befolgen Sie dann die Anweisungen in den entsprechenden vorherigen Absätzen.

Mit dem Flugzeug

Von Capodichino, wo es den Flughafen von Neapel gibt, wo Sie landen, nehmen Sie dieAlibus um zum Bahnhof Piazza Garibaldi zu gelangen und von dort die Circumvesuviana oder den Regionalzug zu nehmen, folgen Sie den Hinweisen zu den anderen Absätzen.

Wanderweg

Sobald Sie den Platz erreichen a 1000-Höhenmeter gehen weiter zu Fuß einem vorher festgelegten Pfad folgend, um den Krater, dh den Gran Cono, zu erreichen.