HomeChronikAnti-Covid-Impfstoff: Pfizer kommt mit 90% Wirksamkeit an

Anti-Covid-Impfstoff: Pfizer kommt mit 90% Wirksamkeit an

Covid Impfung

Der von Pfizer und Biontech gegen Covid-19 entwickelte Impfstoff ist nach den ersten Ergebnissen des Experiments zu 90% wirksam!

Sie kommen endlich an Gute Nachrichten von der Covid-19-Impfstofffront dank der Ankündigung der Pharmaunternehmen Pfizer und Biontech, die den Impfstoff für zu 90% wirksam erklärten die sie gemeinsam entwickelten.

Es ist ein Pharmakonzern der USA und Deutscher Biotechnologiekonzern Sie haben in Zusammenarbeit mit der Entwicklung und Erprobung eines Impfstoffs gegen Coronavirus begonnen, dessen Wirksamkeit sogar über 90% liegt, dessen Ergebnisse jedoch wie in diesen Fällen üblich weiter bestätigt werden müssen .

Tolle Ergebnisse, aber das Experimentieren muss abgeschlossen sein

Nehmen wir also all diese Informationen mit der richtigen Vorsicht, weil die Experimente sind abzuschließen und die wissenschaftliche Gemeinschaft muss die Ergebnisse untersuchen. Darüber hinaus ist die Dauer der Immunabwehr ausgelöst durch den Impfstoff, obwohl Unternehmen das spekulieren es könnte sogar ein Jahr oder länger dauern.

Auf jeden Fall sagen die beiden Unternehmen, dass sie sehr zufrieden sind und die Begeisterung für die erzielten Ergebnisse nicht verbergen. Der Impfstoff war an 94 Freiwilligen getestet die während der klinischen Studie mindestens ein Symptom entwickelten.

Verbreitung in der Welt

Die beiden Unternehmen denken nicht viel über die Menge der Impfstoffe nach, die bereits bis Ende 2020 verteilt werden, aber 50 Millionen Dosen könnten bereits eintreffen 25 Millionen Menschen zu immunisieren. Stattdessen im Jahr 2021 es rund 1,3 Milliarden könnten eintreffen.

Sie unterzeichneten auch einen Vertrag mit der US-Regierung über die Lieferung von 100 Millionen Dosen.

Der wissenschaftliche Kalender: das Studium der Impfstoffe in der Welt

Wie gesagt natürlich Studien und Experimente hören nicht auf weil Pfizer ca. 44000 Freiwilligen auf der ganzen Welt und wird ihre Forschung fortsetzen, bis sie 164 infizierte Patienten untersuchen kann. Das Unternehmen gibt nach den ersten Ergebnissen an, dass der Impfstoff 28 Tage nach der ersten Dosis und eine nach 7 Tagen nach der zweiten Immunität entwickelt hat. Der Beobachtungszeitraum für Patienten dauert bis zur dritten Novemberwoche, und dann sollte die Notfallanfrage für die Verwendung des Impfstoffs beginnen.

Parallel zu, Drei weitere Impfstoffe werden derzeit untersucht in einem fortgeschrittenen Stadium des Experimentierens und auch durch a Team aus Neapel unter der Leitung von Professor AsciertoEs gibt Neuigkeiten über den bevorstehenden Beginn der Experimentierphase eines Impfstoffs neapolitanischen Das wurde seit der ersten Sperrung untersucht.

 

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0   Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo