Napoli – Salernitana, die voraussichtlichen Aufstellungen für den 20. Spieltag

SSC Neapel im Training

Am Samstag, 15. Januar, um 00 Uhr stehen sich Neapel und Salernitana gegenüber.

Beide Teams machen schwierige Phasen durch. Napoli ist nicht wiederzuerkennen, eine völlig andere Mannschaft als noch vor einem Jahr. Auch die Qualifikation für die Champions League scheint in Gefahr zu sein. Salernitana hingegen scheint den letzten Platz nicht verlassen zu wollen.

Unten sind die wahrscheinlichen Aufstellungen für Napoli – Salernitana.

Wahrscheinliche Bildung von Napoli

Mazzarri sollte sich darauf konzentrieren traditionelles 4-3-3. Napolis wahrscheinliche Starter gegen Salernitana sind:

Die einzige Stichwahl findet zwischen Simeone und statt Raspadori. Wegen Verletzung nicht verfügbar: Olivera, Natan, Angebote und Gaetano. Engagiert für den Afrikanischen Nationen-Pokal Anguissa ed Osimhen.

Wahrscheinliche Bildung von Salernitana

Inzaghi sollte ein 3-4-2-1 anstreben. Salernitanas wahrscheinliche Starter gegen Napoli sind:

  • Ochoa
  • Gyomber
  • fazio
  • Daniliuc
  • Bradarisch
  • Martegani
  • Legowski
  • Sambia
  • Tschaouna
  • Candreva
  • Simy

Gleiche Stichwahl zwischen Simy und Ikwuemesi sowie zwischen Daniliuc und Pierozzi. Dia, Pirola und Kastanos sind aus dem Spiel.

Folge uns auf telegramm
geschrieben von Vincenzo Napolitano
Bildquelle: Facebook-Profil des SSC Neapel
Lass uns darüber reden:
Sie können auch mögen