HomeChronikIl Ciottolo di Napoli schließt vorübergehend: die von der Ausgangssperre betroffene Bäckerei

Il Ciottolo di Napoli schließt vorübergehend: die von der Ausgangssperre betroffene Bäckerei

Gebackene Croissants

Die berühmte Cornetteria Il Ciottolo in Neapel muss aufgrund der Krise und der neuen Bestimmungen gegen Covid-19 vorübergehend schließen.

La Wirtschaftskrise aufgrund des Gesundheitsnotstands von Covid-19 bringt auch in Neapel viele Aktivitäten in die Knie und in diesen Stunden ist die Nachricht von der Schließung der Il Ciottolo Bar eingetroffen.

Es ist die berühmte Cornetteria, die sich in der Via Marina befindet und dass es vor allem am Wochenende ein Treffpunkt für viele junge Leute ist, die sich zu einem Croissant oder einem anderen Dessert treffen.

Um die Nachrichten der vorübergehende Schließung ist der Manager von Il Ciottolo, Gino Bregamè, mit einem Beitrag auf Facebook, der die Video des Absenkens des Verschlusses und in dem er mitteilt, dass er gezwungen ist, 27 Mitarbeiter zu entlassen.

Es ist nicht bekannt, wann die Wiedereröffnung stattfinden wird, da dies auch von den Bestimmungen des nächsten DPCM abhängt, da diese Entscheidung aufgrund der getroffen wurde Einbruch der Einnahmen und neue Fristen auferlegt zu Catering-Aktivitäten.

Wir erinnern Sie daran, dass nach dem neuen Dekret auch dieEdenlandia musste vorübergehend schließen.

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 1   Medien: 5/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo