Anstelle des Vele entsteht in Scampia ein Öko-Viertel: so wird es werden

Scampia-Segel
0: 00 / 0: 00

Gute Nachrichten und ein interessantes Projekt werden i Stadtteile Scampia und San Giovanni a Teduccio in Neapel. Insbesondere in dem Bereich, in dem derzeit die Berühmten stehen Segel und Eisen Taverne, Orte, die für den sozialen Verfall der Vororte bekannt sind, werden neue Wohnquartiere entstehen.

Das Projekt, für das der Stadtrat Fördermittel erhalten hat 122 Millionen Euro, aufgeteilt in 70 für Lot M Scampia und 52 für die Taverna del Ferro, wird für eine vollständige Stadterneuerung mit neuen Wohnungen, Nahversorgung und Dienstleistungen sorgen sanierte Freiflächen.

Neues Zuhause für die Bürger

So werden zwei neue Öko-Viertel entstehen, nämlich Level und Palazzoni di Taverna del Ferro werden komplett abgerissen und neu aufgebaut neue Gebäudei und damit den Bürgern die Möglichkeit geben, in neuen e komfortable Unterkünfte.

Sie werden dann übernommen Co-Design-Maßnahmen, richtet sich hauptsächlich an lokale Gemeinschaften, den dritten Sektor und andere Subjekte, die die Einwohner vertreten. Die Lieferung der Werke, wie in der Vereinbarung festgelegt, ist für 2026 Pflicht, während das endgültige Projekt bis Ende 2023 fertig sein wird. Wir müssen nur auf die Neuigkeiten im Programm warten.

Bildquelle: FanPage

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: