Show auf Caravaggio in der Villa Comunale in Neapel: das Leben und die Kunst des Malers

Show auf Caravaggio in der Villa Comunale
0: 00 / 0: 00

Kunst, Gastronomie und Geschichte zur Theatervorstellung auf Caravaggio in der Villa Comunale von Neapel!

Am 11. Mai 2016 in der Casina Pompeiana, innerhalb der Villa Comunale von NeapelEs wird stattfinden zeige "Caravaggio – Wahre Kunst kommt von dem, was man sieht" organisiert von den kulturellen Verbänden "Im Zentrum der Künste", "Show Rock", mit "Unip" und "die Taverne in Santa Chiara".

Die Darstellung wird auf die Bühne gebracht das Leben und Werk des Künstlers Michelangelo Merisi, genauer bekannt als CaravaggioDiese revolutionierte die Malerei des 16. Jahrhunderts und verwandelte die Stadt Neapel in das Gravitationszentrum dieser Veränderung.

Der Beginn der Ausstellung wird dem Historiker Guido D'Agostino anvertraut, der uns illustrieren wird die Geschichte Neapels zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert während Nives Monda uns über die neapolitanische Art des Essens zur Zeit von Caravaggio erzählen wird, basiert vor allem auf Fischgerichten und Gemüse mit getrockneten Früchten.

Der Maler selbst wird als Erzählerstimme auftreten, begleitet von dem Spaßvogel Rac Contino, der i Fakten und Gerichte der Zeit. Ein theatralischer Weg zwischen Kunst, Gastronomie und neapolitanischer Tradition, durch den wir neue Aspekte unserer Kultur kennenlernen werden.

Informationen zu "Caravaggio – Wahre Kunst kommt von dem, was man sieht"

Wann: 11 Mai 2016
Stunden: zu 17.45
Wo: Casina Pompeiana in der Villa Comunale, über Riviera di Chiaia
Preise: Eintritt frei

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: