November 4 2020
Serena De Luca

Astronomisches Observatorium von Agerola: Ein neuer Stern, der in Andromeda entdeckt wurde

,

Außergewöhnliche Neuigkeiten vom Agerola Astronomical Observatory: In der Andromeda-Galaxie wurde ein neuer Stern entdeckt!

Das Astronomische Observatorium von Agerola macht eine wichtige und interessante wissenschaftliche Entdeckung, nämlich die eines neuen Sterns in der Andromeda-Galaxie.

Die Entdeckung wurde am 21. Oktober 2020 von der Agerola-Gruppe mit einem 0.5-Meter-Teleskop gemacht und anschließend von anderen Forschungsgruppen auf der Welt bestätigt. Es geht um einen Stella und Nova, oder eine riesige nukleare Explosion, die durch die Ansammlung von Wasserstoff auf der Oberfläche eines kleinen Sterns, eines weißen Zwergs, verursacht wird, und dies bedeutet, dass der Stern viel mehr ist Licht wie üblich.

Die Entdeckung des Agerola-Observatoriums

Die Entdeckung des neuen Sterns in der Andromeda-Galaxie wurde von der Arbeitsgruppe erreicht, die sich aus zusammensetzt Antonio Catapano, Ernesto Guido, Alfonso Noschese, Francesco Coccia, Luca D'Avino und Luca Izzo und wurde gerufen AT2020xyv. 

Um alle zur Teilnahme zu bewegen, war der Bürgermeister von Agerola, Luca Mascolo, der mit einem auf seiner Facebook-Seite veröffentlichten Beitrag Nachrichten über diese wunderbare Neuheit gab und dem vor 4 Jahren eröffneten astronomischen Observatorium Salvatore Di Giacomo für das schöne Ergebnis auf wissenschaftlichem Gebiet huldigte.

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram