StartseiteVeranstaltungenNeujahr in NeapelANM-Fahrpläne zu Weihnachten und Neujahr: U-Bahnlinie 1, Standseilbahnen und Busse

ANM-Fahrpläne zu Weihnachten und Neujahr: U-Bahnlinie 1, Standseilbahnen und Busse

1 U-Bahn-Linie in Neapel

Die Fahrpläne für Weihnachten 2020 und Neujahr 2021 in Neapel für die U-Bahnlinie 1, Busse und Standseilbahnen von Chiaia, Montesanto, Centrale und Mergellina.

Seit Dezember 20 2020 in Kraft getreten sind i neue Zeiten von ANM in Neapel für die Weihnachtsferien. Es geht um die U-Bahnlinie 1das Bus, Straßenbahnen, Oberleitungsbusse und Funicolari Centrale, Chiaia, Montesanto und Mergellina.

Insbesondere variieren die Zeiten während der Weihnachts- und Neujahrsferien und es gibt Fortschritte in den letzten Rennen auf 24, 25 e 31 Dezember und l 'Januar 1 2021.

Hier sind alle Änderungen. Erinnern Sie sich auch daran EAV hat die Zeiten für die Feiertage mitgeteilt.

U-Bahn 1 Linie

24. und 31. Dezember bis 20.00 Uhr in Betrieb

  • letzte Fahrt von Piscinola: 19.50 Uhr
  • letzte Fahrt von Garibaldi: 19.20 Uhr

25. Dezember und 1. Januar 2021 bis 13.30 Uhr

  • letzte Fahrt von Piscinola: 13.00 Uhr
  • letzte Fahrt von Garibaldi: 12.30 Uhr

Funicolari Centrale, Chiaia und Montesanto

  • Der 24. und 31. Dezember 2020 läuft zuletzt um 19.40 Uhr
  • 25. Dezember und 1. Januar 2021 zuletzt um 13.10 Uhr

 

Achtung! Öffnungszeiten verlängern mit letztes Rennen von 21.30 Stunden

Standseilbahn von Mergellina

Es bleibt für die Öffentlichkeit geschlossen, bietet aber einen Ersatzbus

Bus, Straßenbahn und Oberleitungsbus

  • 24. und 31. Dezember 2020 bis 20.00 Uhr in Betrieb
  • 25. Dezember und 1. Januar 2021 bis 13.30 Uhr

Darüber hinaus folgen die Busse vom 21. Dezember bis 6. Januar an Wochentagen dem Samstagsfahrplan, der auf der ANM-Website eingesehen werden kann.

Anmpoint

  • 24. und 31. Dezember bis 20.00 Uhr
  • 25. Dezember und 1. Januar 2021 bis 13.30 Uhr

Das Contact Center am 25. Dezember ist bis 13.30 Uhr aktiv.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo