Mare Fuori 3: Stirbt Edoardo in der dritten Staffel?

Unter den Vorschauen von Meer raus 3 Viele sprachen von der Möglichkeit Tod von Eduard. Und tatsächlich hatten die Gerüchte einen Grund zu existieren. Der Junge, wie Sie sich erinnern, ist Teil der Ricci-Clan und es kommt sehr gut an. Aber auf der Suche nach Frieden verurteilt ihn das Oberhaupt des Ricci-Clans (Vater von Rosa und Ciro) auf Geheiß von Wanda di Salvo zum Tode.

Edward, riskiert daher zu sterben und versteht folglich, dass er von dem betrogen wurde, den er als Vater betrachtete. Er sucht Zuflucht im Haus von Liz, die IPM-Uhr, die sich sehr um die Jungs kümmert, aber später kommt von den Attentätern der Ricci entdeckt.

Edoardo rennt auf das IPM zu und wird der sein Kommandant Maximus um es nicht zu tun, schieße wieder und beschütze ihn mit seinem Körper. Edo endet jedoch in Koma.

Das Erwachen von Edward

Alle warten darauf, dass Edoardo aufwacht, sowohl Rosa Ricci, um zu verstehen, ob ihre Mörder aus dem Ricci-Clan oder dem Di Salvo-Clan stammen, als auch sie fällig donne: Carmela und Teresa (Ja, Teresa ist zurück in Staffel XNUMX).

In den letzten Sekunden der letzten Folge von Mare Fuori 3, Edward wacht auf. Er stirbt also nicht, aber er wird bereit sein, den Krieg gegen den Ricci-Clan zu führen, der ihn verraten hat.

Lesen Sie auch: Lebt Cyrus? Das Detail, das den Fans nicht entgeht!

Spoiler zu Mare Fuori 3 und 4

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: ,