Strecke Neapel-Salerno: Verkehr zwischen Neapel und Torre Annunziata ist gesperrt

0: 00 / 0: 00

Foto Regionalzug Napoli-Salerno-Torre Annunziata, von denen die Rennen abgesagt

Alle Fahrten von Torre Annunziata nach Neapel auf der Strecke Neapel – Salerno wurden aufgrund eines Gleiseinsturzes abgesagt

Bereits seit letzter Nacht, aber nicht erwartet, bis heute zu dauern, sind sie vollständig gewesen alle regionalen Rennen wurden ausgesetzt Neapel – Salerno und umgekehrt.

Wegen Einsturz einer Mauer Englisch: www.bielefeldt.de/cho99e.htm Privat auf dem Bahnhof wurden alle Züge aus Gianturco entfernt, viele Reisende und viele Fahrten auf der Strecke abgeschnitten Linie 2 der Metro. Zuerst dachten wir an einen weiteren Diebstahl von Kupferkabeln, wie er in der Vergangenheit bereits mehrfach vorgekommen war, doch erst nach wenigen Stunden begann die offizielle Version die Runde zu machen.

Es gibt keine Informationen darüber, wann die Zirkulation wiederhergestellt wird und sie gerade aktiv sind Ersatz-Trainerich für Torre Annunziata und Salerno. Die anderen werden sich auf den Circumvesuviana-Dienst verlassen müssen, der, zumindest heute, hoffentlich nicht so oft verraten wird.

Komplex die Situation der Linie, oft umgangen verlassene BauernhäuserDies ist der Fall des alten Corradini auf der Haltestelle Barra-San Giovanni, eine Ruine aus Tuffstein nur wenige Zentimeter von der Eisenbahnlinie entfernt.

Nicht nur ein Mitleid mit der Schönheit des verschwendeten Artefakts, sondern auch ein Gefahr was für die Teilnehmer des Bahnhofs erhebliche Zweifel aufkommen lässt.

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: , ,