David di Donatello, Neapel gewinnt an einem großartigen Abend mit Eduardo Scarpetta, Sorrentino und Orlando

Pubblicato 
Mittwoch, 04
Di
Fabiana Bianchi
Eduardo Scarpetta im David di Donatello

Eduardo Scarpetta triumphierte beim David di Donatello 2022 den Preis für den Film "Hier lache ich" zu bekommen, ist es aber ganz Neapel zu haben Überwältigt seit den Preisverleihungen am 3. Mai gestern Abend war eine Reihe von Preisen für das neapolitanische Kino.

In der Nominierung gab es viele Namen von neapolitanischen Künstlern und Filmen und es gab auch viele Auszeichnungen: neben Eduardo Scarpetta, wurden ebenfalls ausgezeichnet Paolo Sorrentino, Silvio Orlando, Theresa Saponangelo, tra gli altri.

Prestigeträchtige Auszeichnungen, die noch mehr die Bedeutung des italienischen Kinos im Allgemeinen und des neapolitanischen Kinos im Besonderen bestätigen, eines Kinos, das seit einigen Jahren wiedergeboren wird und das Neapel immer internationaler macht.

Eduardo Scarpetta gewinnt für Hier lache ich, die große Emotion

Der Preis gefällt Bester Nebendarsteller ging an Eduardo Scarpetta für den Film Qui rido io, den Film, der die Figur seines Namensvetters Eduardo Scarpetta feiert, Gründer der Familie Scarpetta-De Filippo und unglaublicher Dramatiker und Schauspieler, der das große neapolitanische Theater und die Komödie zum Leben erweckte, deren Erbe später Eduardo De Filippo, einer seiner unehelichen Söhne, wurde.

Der Zeitgenosse Eduardo Scarpetta ist auf seinem ersten David di Donatello und ist ging unter Tränen auf die Bühne von Cinecittà, sehr bewegt von der Anerkennung.

Ha die Auszeichnung gewidmet nicht nur an den Regisseur Mario Martone, sondern auch an einen anderen Mario, den Vater, den er im Alter von nur 11 Jahren verlor.

Es war sein Vater, der Mario Martone vor etwa 25 Jahren das Manuskript von „Qui rido io“ übergab, ein Drehbuch, das für die Herstellung des Films verwendet wurde, dessen Protagonist von Toni Servillo gespielt wurde.

Daran erinnern, dass Eduardo Scarpetta vor kurzem Er drehte auch die Serie Die ignoranten Feen Inspiriert vom gleichnamigen Film.

Eduardo Scarpetta, Hier lache ich
Eduardo Scarpetta in einer Szene aus „Hier lache ich“

Fünf Auszeichnungen auch an Paolo Sorrentino

Regisseur Paolo Sorrentino gewann auch beide den Preis für die Bester Film mit "It Was the Hand of God", sowohl die Prämie wie bester Regisseur, immer für denselben Film.

Nicht nur das, denn der Film hat sogar 5 Preise gewonnen:

  • bester Film;
  • bester Regisseur;
  • David Young für die Geschichte des Films
  • Beste Nebendarstellerin für die 17-jährige Teresa Saponangelo;
  • beste Fotografie an Daria D'Antonio
Paolo Sorrentino beim David di Donatello 2022
Paolo Sorrentino (Fotoquelle: Corriere della Sera

Die anderen neapolitanischen Auszeichnungen

Hier sind die anderen "neapolitanischen" Preise:

  • Bester Schauspieler in einer Hauptrolle an Silvio Orlando für den Film Ariaferma
  • bester Soundtrack für Nicola Piovani immer für einen Film, der Neapel und den De Filippo gewidmet ist, nämlich "Die Brüder De Filippo"
  • beste Kostüme an Ursula Patzak für "Qui rido io";
  • Special Lifetime Achievement Award an Regisseur Antonio Capuano, Sorrentinos inspirierenden Lehrer, den Sorrentino selbst durch die Interpretation von Ciro Capano in seinen Film aufgenommen hat.
Silvio Orlando beim David di Donatello 2022
Silvio Orlando (Fotoquelle: Repubblica)

Quelle des Titelbilds: Repubblica

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram