Bezos von Amazon konzentriert sich bei Luft- und Raumfahrtflügen zum Mond und Mars auf Neapel

Pubblicato 
Freitag, 21
Di
Fabiana Bianchi
Jeff Bezos

Seit einigen Tagen ist von einem die Rede Das wachsende Interesse von Jeff Bezos an Neapel. Denken Sie daran, dass Bezos der ist Gründer und Präsident von Amazon und er ist einer der wichtigsten und reichsten Männer der Welt.

Nach dem, was wir in Il Mattino lesen, scheint der Unternehmer daran interessiert zu sein, nach neuen Bereichen und Stützpunkten zu suchen Entwicklung von Technologien für den Start und die Reise des Menschen im Weltraum, genau auf der Luna und Mars.

In der Tat weisen wir darauf hin, dass Bezos es auch ist Gründer und Direktor des Unternehmens Blue Origin die sich genau mit Raumfahrttechnologien dieser Art beschäftigt, um damit den Weltraum zu erforschen viel niedrigere Kosten als die aktuellen und mit viel mehr Zuverlässigkeit.

Das Potenzial von Neapel für touristische Raumflüge

Dies sind die Hauptziele von Bezos, bringe den Menschen zurück zum Mond und bringe ihn auch zum Mars in relativ kurzer Zeit und mit nicht allzu hohen Kosten.

Die Hinweise, die uns glauben machen, dass er auch in Neapel investieren könnte, um diese Ziele erreichen zu können, stammen von Besuche von seinem rechten Arm, Michael Callari, sowohl in Neapel als auch in Castellammare di Stabia. Hier hielt er auch an, um das Archäologische Museum und andere wichtige Denkmäler der Gemeinde zu besuchen.

Ein Besuch in Castellammare, der nicht nur zum Vergnügen ist, wahrscheinlich, weil er auch an einen Präzedenzfall erinnert, bei dem Callari versuchte, das Avis-Gelände zu erwerben, um in dem Gebiet eine Niederlassung zur Bearbeitung von Bestellungen und für Büros zu gründen. Wer weiß, ob zu diesem Zeitpunkt nicht vielleicht auch ein Interesse anderer Art besteht, das sich auf Weltraumtechnologien bezieht.

Stattdessen, in Bezug auf Neapel, Unsere Stadt könnte ein ausgezeichneter Standort sein für Projekte im Zusammenhang mit touristischen Flügen zum Mond und Mars, weil wir a ausgezeichneter Luft- und Raumfahrtpol bei Federico II. Es gibt hohe Kenntnisse zu diesem Thema und es gibt diewichtige Zusammenarbeit mit dem Campania Aerospace District. Es gäbe auch dort zum Mitmachen Genossenschaftskreditbank von Neapel.

Kurz gesagt, die Zuverlässigkeit unserer Luft- und Raumfahrtstange ist wirklich großartig und wichtig, gleichbedeutend mit Garantie.

Der DAC, der Campania Aerospace District

Der Campania Aerospace District hat viele Realitäten, die im Luft- und Raumfahrtsektor tätig sind, und genau 30 gibt es in Kampanien. Sind anwesend:

  • 8 große Unternehmen;
  • 11 kleine und mittlere Unternehmen;
  • 11 Forschungszentren, darunter 5 Universitäten unter der Leitung von Federico II von Neapel

Il Präsident del Dac, Luigi Carrino, ist zu Recht umsichtig und es gerät nicht aus dem Gleichgewicht, weil es eine sehr heikle Phase des Dialogs ist, in der jeder noch so kleine "Anmaßungsfehler" alles zum Verschwinden bringen kann.

Die Gerüchte um den Kauf von Calcio Napoli

In den letzten Tagen wurde auch immer wieder davon gesprochenBezos' Interesse am Napoli Soccer Club, Gerüchte, denen zufolge Amazon einer der Sponsoren des Teams ist.

Dennoch gäbe es keine glaubwürdige Grundlage, tatsächlich scheinen seine Besuche in der Stadt eher die Tatsache zu bestätigen, dass er sich für Weltraumtechnologien interessiert.

Cover-Quelle: Forbes

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram