HomeRezepte der neapolitanischen KücheRezept des Saucens von Sconcigli oder Imperpata | Kochen im neapolitanischen Stil

Rezept des Saucens von Sconcigli oder Imperpata | Kochen im neapolitanischen Stil

Rezept des Saucens von Sconcigli

Einfach und schnell vorzubereiten. Sautè ist eine Kochmethode, die von den Menschen in Kampanien sehr geliebt wird: hier ist das Rezept der Impepata di Sconcigli.

In diesem neuen Termin in der Spalte schlagen wir vor Rezept der Paprika von Sconciglioder anbraten, ein zweiter Gang mit einer Vielzahl von Meeresfrüchten mit einem reichen Geschmack.

Mit dem neapolitanischen Ausdruck "Si 'nu scoglio ca macht keine Fehler"Bezieht sich auf eine wirklich geizige Person, die nicht reich genug ist, um die Menschen um ihn herum zu bereichern. Die Sconcigli werden in der Tat als eine angesehen Reichtum, der von den Felsen kommt.

Diese Meeresfrüchte, eine Art von Schnecken, werden von neapolitanischen Hausfrauen in vielerlei Hinsicht fachmännisch gekocht, besonders aber für die Ferien von Weihnachten wo sie leichter an der Fischtheke zu finden sind.

Sehr einfach und schnell zubereiten, das Rezept für diese Imperpata, also eins reiche Suppe mit einem würzigen Geschmack durch frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer, wird es die Gaumen derer erhellen, die versuchen möchten, diese Köstlichkeiten zu probieren.

Zeiten der Vorbereitung der Saute von Sconcigli

Zutaten

  • 2 kg sconcigli (Mauerwerk)
  • 2 Zitronen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Petersilie
  • 30 ml Olivenöl extra vergine
  • Salz und Pfeffer im Überfluss

Lass uns den Sconcigli kochen:

Legen Sie die Weichtiere, nachdem Sie sie gemacht haben Spülen von Sandrückständen oder übermäßiger Schmutz in mindestens einer Stunde in eine Auflaufform mit Wasser geben Topf voll Wasser sauber und lassen Sie sie für etwa eine Stunde blanchieren. Schaum Verunreinigungen von der Oberfläche e lassen Sie die Meeresfrüchte kochen, bis sie fast aus sind aus der Schale. Nehmen Sie sie aus dem Topf und entfernen Sie den Darmbeutel, auch den Knorpel descorticing. Waschen Sie sie in einem Wasser- und Salzbad, ohne Rückstände zu entfernen.

Wir bereiten einen gierigen Vielfraß (sautè) von sconcigli zu

In einer Pfanne den Knoblauch mit dem extra nativen Olivenöl erhitzen und die Schalentiere anbraten und nach und nach hinzufügen, dass sie kochen und würzen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und ein bisschen kochendes Wasser der vorherigen Vorbereitung. Fügen Sie die Mischung nach 2 Minuten des Kochens hinzu Saft von Zitronen Trocknen und Beschränken der resultierenden Soße. Servieren Sie die Paprika von Sconcigli auf delle Vollkornfreselle mit ihrer Sauce und viel gehackter frischer Petersilie.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo