Vesuvio Race 2023, die Regatta zwischen den Inseln des Golfs: wo und wann

0: 00 / 0: 00

Komm zurück Sportveranstaltungen spannendsten, zu erleben und zu sehen, unserer Region. Wir sprechen über die Vesuv-Rennen, das Regatta der Inseln des Golfs von Neapel was jetzt zu ihm kommt vierte Editionee und ist dieses Jahr mit Ben Teil des nationalen FIV-Regattakalenders 40 Boote bereit, herauszufordern.

Das Rennen findet am Samstag statt März 25 2023 mit Abfahrt von Bucht des Oncino von Torre Annunziata. Die Boote werden auslaufen Standort Glocken der Exzellenz, wie die Inseln Procida, Ischia und Capri und die Ankunft erfolgt in Castellammare di Stabia, für eine Gesamtreise von 70 Meilen.

Die Strecken der Regatta Vesuvio Race

Das Vesuvio Race liefert drei verschiedene Pfade, jeweils geeignet für verschiedene Kategorien von Seglern und mit unterschiedlichen Zielen. DER

  • Vesuv-Rennen
    Abreise aus der Bucht von Oncino Torre Annunziata, Tour der Inseln von Procida, Ischia e Capri Ankunft in Castellammare (70 NM). Eine Route voller Passagen unter der Küste und zwischen den Inseln, die die Regatta offen machen, voller taktischer Entscheidungen und voller aufregender Engagements bis zur Ziellinie. Klassen: Orc, X2, Mini 650, Klasse 950, Grand Cruiser.
  • Vesuv Race Light
    Den Segelsport und die Schönheit des Segelns zu fördern, a reduzierte Route von nur 45 NM Abfahrt von der Oncino Bay Torre Annunziata, Tonne bei Corricella di Procida und kommen Sie inmitten der Pracht von an Berg Faitoder der Vesuv und der Felsen von Rovigliano, die historische Petra Herculis. Klasse: Ork mit LOA ab 9 Fuß.
  • Vesuv-Rennen an der Küste
    Neue Route Kindern gewidmet und wilde Miniaturen. 20 Meilen Engagement, Strategie und ein hohes technisches Tempo mit einem Kurs von der Oncino-Bucht aus Torre Annunziata zum Felsen von Vervece und Ankunft in Castellammare. Klasse: Minialtura-Ork.
Route Vesuv-Rennen

Das Programm der Regatta Vesuvio Race 2023

Die Regatta findet in verschiedenen Etappen und Strecken statt, die Abfahrt des Rennens ist für Samstag, den 25. März um 12:00 Uhr geplant, aber für die meisten schnell Die Anreise erfolgt bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Für den Rest der Flotte ist der Termin um Marina von Stabiae am Sonntag Tag 26 März.

Hier Programm geordnet nach Terminen:

Freitag, 24. März 2023

  • 18:45: Technisches Briefing im Webinar-Modus

Samstag, 25. März 2023

  • Abreise 12:00 Uhr des Vesuv-Rennens von der Oncino-Bucht von Torre Annunziata
  • Route: Rundfahrt über die Inseln Procida, Ischia und Capri, bis zur Ankunft in Castellammare di Stabia (70 NM)
  • Klassen Teilnehmer: Ork, X2, Mini 650, Klasse 950, Grand Cruise
  • Anweisung Vorregatta mit dem Präsidenten des Wettfahrtkomitees, Francesco Coraggio, und anderen Mitgliedern

Nacht zwischen Samstag, 25. und Sonntag, 26. März 2023

  • Anreise der schnellsten Boote a Castellammare

Sonntag März 26 2023

  • Anreise vom Rest der Flotte a Marina von Stabiae

So verfolgen Sie das Vesuvio-Rennen aus der Ferne

Während der Veranstaltung wird die Flotte sein überwacht über Satelliten und der Link wird in den sozialen Medien und auf der Website www.vesuviorace.com verfügbar sein. Das Team organisiert Sendungen in leiten mit Fotos und Videos der wichtigen Momente, danke an die Journalisten von „Nicht nur nautisch".

  • Wo: verschiedene Orte in Kampanien
  • Wann: von Samstag, 25. März 2023 bis Sonntag, 26. März 2023
Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: