StartseiteChronikIn Neapel entwickelter Anti-Covid-Impfstoff: Ascierto beginnt mit den Experimenten

In Neapel entwickelter Anti-Covid-Impfstoff: Ascierto beginnt mit den Experimenten

Doktor Paolo Ascierto

Gute Nachrichten in Neapel: Professor Ascierto beginnt mit dem Testen des in der neapolitanischen Stadt entwickelten Anti-Covid-19-Impfstoffs!

Seit Monaten arbeiten wissenschaftliche Forscher auf der ganzen Welt daran, eine zu finden wirksamer Impfstoff gegen Coronavirus um diesem vor einem Jahr begonnenen Gesundheitsnotstand ein Ende zu setzen.

Derzeit wurden etwa 11 Anti-Coronavirus-Impfstoffe entwickelt, die die sogenannte Phase 3 oder die letzte Phase des Experimentierens erreicht haben. Die Stadt von NapoliWie wir wissen, zeigte er sofort sein Engagement für die Suche nach einem Impfstoff, ein Engagement, das von Professor unterstützt wurde Paolo Antonio Ascierto, All 'Nationales Krebsinstitut IRCCS G. Pascale. 

Der in Neapel entwickelte Anti-Covid-19-Impfstoff

Die Stadt Neapel wird so zum Protagonisten einer wichtigen und überraschenden Nachricht, und zwar dank des Engagements aller Forscher des Pascale-Instituts unter der Leitung von Professor Ascierto, Die klinische Studie wird gestartet, d. h. Phase 1Dieser neapolitanische Impfstoff wurde auch dank der Zusammenarbeit mit dem Institut entwickelt Spallanzani von Rom und der Bicocca University of Milano.

Professor Ascierto erklärt, dass es sich um eine kleines Stück Coronavirus-DNA Dies kann möglicherweise eine bestimmte Region des Spike-Proteins neutralisieren, die vom Virus zum Angriff verwendet wird menschliche Zellen.

Offensichtlich wird dieser Impfstoff noch getestet, tatsächlich wurde er kürzlich abgeschlossen Tierversuch und bald wird die am Menschen beginnen, also wird sie wahrscheinlich bis Juli 3 in Phase 2021 übergehen, wenn sie die gewünschten Ergebnisse liefert.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo