Pubblicato 
Mittwoch, 21. April 2021
Fabiana Bianchi

Impfstoffe in Kampanien, Johnson und Johnson zugelassen: Apotheken bereit zur Impfung

,
,

Der Impfstoff von Johnson and Johnson wurde von der EMA zugelassen und wird auch in Kampanien eintreffen: viele Apotheken, die bereit sind zu impfen.

L'EMA, die Europäische Arzneimittel-Agentur, zugelassener Johnson- und Johnson-Janssen-Impfstoff auch in Europa und schließlich kann es auch in unserem Land und natürlich auch in verwendet werden Kampanien. Die Indikationen für den Moment ne Sie empfehlen seine Verwendung vor allem für über 60er Jahre, wie es bei AstraZeneca der Fall ist.

I Fälle von Thrombose die ursprünglich als Folge der Impfung des Impfstoffs vermutet wurden sie würden nicht damit verbunden seingemäß der Mitteilung der EMA, die zusätzlich die Überlegenheit des Nutzens gegenüber den möglichen Risiken bestätigt.

Impfstoffe sind Grundlegend für den Kampf gegen die Verbreitung von Coronavirus und sie sind die einzige starke Waffe, mit der wir gegen Covid-19 kämpfen müssen. Aus diesem Grund werden Anstrengungen unternommen, um die Impfungen so weit wie möglich zu beschleunigen.

Apotheken, die den Impfstoff verabreichen

Der Johnson und Johnson Impfstoff Es kann auch in Apotheken verabreicht werden Da es sich um eine Impfung handelt, für die nur eine Injektion erforderlich ist, ist für eine zweite Dosis kein Booster erforderlich. Apotheken können daher leicht als zusätzlicher Ort für die Verabreichung verwendet werden.

Auch in Kampanien sind viele Apotheken verfügbar geworden Impfungen durchführen undDie vollständige Liste der Teilnehmer finden Sie auf der Federfarma Napoli Website.

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram