Folgen Sie uns
Über uns

Nach 6 Jahren im Bereich der Online-Territorialförderung und nachdem wir zum Bezugspunkt für diejenigen geworden sind, die die Ereignisse der Stadt kennenlernen wollen, haben wir die Bedürfnisse von Reisenden begrüßt und eine speziell für sie konzipierte Plattform geschaffen. Nicht nur auf Italienisch, sondern auch in sechs weiteren Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Russisch und Japanisch. Und bald viele andere.

Made It srl.
Mehrwertsteuer: 08846661216
Viale Antonio Gramsci, 11 - Neapel (80122)

Verfügbar bei Google Play

Porta San Gennaro in Neapel

Porta San Gennaro in Neapel

das Tor

Porta San Gennaro, bekannt aus Quellen seit 928, ist das älteste Tor der Stadt von Neapel. Es befindet sich vor der Piazza Cavour und ist in einen späteren Gebäudekomplex integriert.

Die Widmung an San Gennaro ist darauf zurückzuführen, dass sich aus dieser Tür die einzige Straße außerhalb der Stadt entwickelte, die zu den Katakomben des Heiligen führte.
La "Tür des Tuffsteines" ist der andere Name, der ihm zugeschrieben wurde, da von dieser Tür die großen Tuffsteinblöcke aus den Steinbrüchen des Sanità-Tals in die Stadt gebracht wurden.

Nach mehreren Bewegungen wurde im 1537 die aktuelle Position definiert, die nach dem Willen von Don Pedro von Toledo.
L 'Freskoed Ädikula es ist wegen Mattia Preti, dem es als beauftragt wurde ex voto um die Pestepidemie abzuwenden, die in der 1656 mit der Darstellung von San Gennaro, Santa Rosalia und San Francesco Saverio ausgebrochen ist.

Il Steinbüste von San GaetanoStattdessen stammt es aus der 1659 und wurde auf Wunsch der Theatinerväter platziert.
La Jungfrau In der Nische wurde es in der 1887 as gebaut ex voto für die entflohene Choleraepidemie des 1884.

Informationen über Porta San Gennaro

Anfahrt:

  • Adresse: Via Foria, 12 - gegenüber der Piazza Cavour - 80138 Neapel
  • L1 U-Bahn Linie: Museo Station | U-Bahnlinie L2: Bahnhof Cavour | 203 Bus: Foria - Duomo Haltestelle
Bewerten Sie diesen Beitrag
[Gesamt: 0 Medien: 0]

Porta San Gennaro in Neapel

Porta San Gennaro, von Quellen seit 928 bekannt, ist das älteste Tor in der Stadt von Neapel.
Adresse: Über Foria, 12
Stadt: Napoli
Region: Kampanien
Land: Italien
Koordinaten: 40.8551129,14.2561501
Betriebsstunden: öffne h24
Der Eintritt für Besucher ist frei.

AKKORDE: