StartseiteGeschehenTufo, im Herzen von Pietrasanta: in Neapel ein Theaterweg für die Nacht der Kunst

Tufo, im Herzen von Pietrasanta: in Neapel ein Theaterweg für die Nacht der Kunst

Pietrasanta Tuff White Night Naples

Im Dezember führt der Verein NarteA seine Gäste durch die kuriose Geschichte der Kirche Santa Maria della Pietrasanta in Neapel, um ihren Grundstein zu entdecken.

Tufo, im Herzen von Pietrasanta"Ist das geführte Tour was am ... stattfinden wird 14 Dezember von Stunden 20:00 in Kirche von Santa Maria della Pietrasanta von derKulturverein NarteA im Kontext von Nacht der Kunst.

Der Tuff, die Wurzel von Neapel

Neapel ist auf Tuffstein gebaut: Die Basilikakirche Santa Maria della Pietrasanta ist keine Ausnahme. Die Erzähler und Schauspieler von NarteA werden die Geschichte erzählen, die die Besucher auf einer langen und aufregenden Reise begleitet, die durch verschiedene bereichert ist Theateraufführungen.

Die Legende vom Teufel

Der Legende nach wurde die Gründung der Kirche von der Madonna "befohlen", um besiege den Teufel dass es sich in dieser Zeit im historischen Zentrum in Form eines Schweins manifestierte.

Maria erschien Bischof Pomponio in einem Traum und enthüllte, dass er bald eine finden würde blaues Tuch: dort würde er in seinem Namen eine Kirche bauen müssen. Unter dem blauen Tuch die Heiliger Stein um die herum die Kirche errichtet wurde.

Der Toast am Ende des Besuchs

Um die Geschichte von Neapel anzustoßen, wird am Ende der Reise das Unternehmen Lisandro Weingut werde einen organisieren Verkostung in Ordnung lokale Weine.

Informationen zu Tufo im Herzen von Pietrasanta

Wo: Kirche Santa Maria Maggiore in Pietrasanta, Piazzetta Pietrasanta, 17 - 18 (Neapel)

Wann: 14 Dezember 2019

Preis: 13 Euro

Zeitplan: von 20: 00

Informationen und Kontakte: Offizielle Webseite

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5/5]
Banner der Verbindung zu Napolike Turismo