Tramwave im Test: Verkehrsänderung in via Poggioreale

Pubblicato 
Montag, 22
Di
Nadia Napolitano

Tramwave

In der via Poggioreale wird Tramwave, das neue bodengetriebene Straßenbahnsystem, getestet: Alle Verkehrsveränderungen sind drinnen

Tramwave, dann neue Art der Konzeption der Straßenbahn, beim Start der Vorübung ab heute, Montag 22 Juli, bis Freitag 2 August. Das neue Tram-System wird es ermöglichen, sich durch einen Selbstversorgungsprozess vom Boden aus in die sperrigen Antenneninfrastrukturen zu verabschieden.

Um zu experimentieren, wurden einige gemacht modifiche vorübergehend auf das Gerät von Verkehr was ist in über Poggioreale.

Innerhalb des oben angegebenen Zeitrahmens wird die ein Weg Zirkulation mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km / h in der Strecke, die vom Zusammenfluss mit der Via S. Maria del Pianto zum Hemicycle von Pioggioreale / über die L. Tarantini in Richtung Hemicycle führt.

In der gleichen Zeit, die Online 1 von ANM zwischen Hemicycle Poggioreale und über Colombo, mit der Verbindung eines Shuttles, das mit der Nummer 611 aktiv ist und alle 15 Minuten gemäß der folgenden Route zirkuliert: Hemicycle Poggioreale (Endstation), über Tarantini, über Miraglia, über Stadera, mit Umkehrung von Marsch an der Straßenbahnhaltestelle, über Stadera, über Nuova Poggioreale, Hemicycle Poggioreale.

Wenn die Straßenbahn die Vorbereitungsphase besteht, könnte sie auf die gesamte Stadt ausgedehnt werden, um die Straßen von Luftinfrastrukturen zu befreien und die Umweltbelastung zu verringern.

Suchst Du was Bestimmtes?
,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram