Pubblicato 
Freitag, 16. Juli 2021
Fabiana Bianchi

Erdbeben in Neapel, Schock auch in Caserta . spürbar

Update: Wir haben zunächst die Nachricht von dem Erdbeben in Caserta gemeldet, aber von der INGV haben sie mitgeteilt, dass dies ihr Fehler war, da sich das Beben in Wirklichkeit in Campi Flegrei mit einer Stärke von 1.7 ereignete. Aufgrund der Assoziation dieser Signale mit anderen nicht verwandten, aber gleichzeitigen Schocks lag ein Fehler bei der Lokalisierung vor.

***

Um ungefähr 16.10 Uhr am Freitag, 16. Juli 2021 man fühlte Erdbeben in der Provinz Caserta im Campo Flegrei zwischen Neapel und Pozzuoli, wie vom INGV (Nationales Institut für Geophysik und Vulkanologie) mitgeteilt.

Die ersten Nachrichten, die auf dem offiziellen Twitter von . veröffentlicht wurden INGV-Erdbeben sprach fälschlicherweise nein von einer vorläufigen Schätzung für die for Größe der nachweisbaren Richterskala zwischen 3.2 und 3.7 und mit Caserta verbunden.

Tatsächlich ist der Schock es befand sich in den Phlegräischen Feldern und wurde in einigen Gebieten von Neapel und Pozzuoli . gewarnt wo einige Bürger die Bewegung und das Geräusch der Erde unter ihren Füßen deutlich wahrgenommen haben.

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram