Davos am Canale 5, wie viele Folgen, Besetzung, Handlung und Kuriositäten

Cover von Davos am Canale 5
Contenuti dell'articolo

Davos, die neue schweizerisch-deutsche TV-Serie, startet in Italien am Kanal 5. Wird während des eingestellt World War IDie Serie erzählt die Geschichte einer jungen Schweizer Krankenschwester, die in geheime Missionen und Spionage verwickelt ist. Lassen Sie uns gemeinsam die Handlung, die Besetzung und die Sendetermine entdecken.

Wann läuft Davos auf Kanal 5?

Die erste Saison von Davos wird ausgestrahlt drei erste Abende su Kanal 5:

  • Mittwoch Juni 19 2024 um 21 Uhr: Folge 20 und 1
  • Mittwoch Juni 27 2024 um 21 Uhr: Folge 20 und 3
  • Mittwoch Juli 3 2024 um 21 Uhr: Folge 20 und 5

Davos-Plot: Worum geht es?

Während des World War I, in der Schweiz, Johanna Gabathuler, eine junge Krankenschwester, findet sich in einer verzweifelten Mission wieder. Entschlossen, ihre Tochter zu finden ElliJohanna willigt ein, als , der während des Konflikts verschwunden ist, zu arbeiten Spion für die Deutschen. Die Serie untersucht die Opfer und moralischen Dilemmata, mit denen Johanna konfrontiert ist, während sie die Mächtigen der versammelten Welt infiltriert Davos für ein geheimes Treffen. Zwischen Internationale Intrigen, Bestechung e Doppelspiele, wird Johanna ihr Leben aufs Spiel setzen, um ihre Tochter zu finden.

Besetzung von Davos: Wer sind die Schauspieler und Charaktere?

Die Besetzung von Davos Es ist voll von wenig bekannten Persönlichkeiten aus der Welt der Belletristik in Italien, die wir aber bald kennenlernen werden.

  • Dominik Devenport: Johanna Gabathuler
  • David Kross: Carl Mangold / Max Horowitz
  • Jeanette Hain: Ilse von Hausner
  • Anna Schinz: Mathilde Gabathuler
  • Hanspeter Müller-Drossaart: Peter Gabathuler
  • Welket Bungue: Zaire
  • Sunnyi Melles: Olga Belova
  • Stipe erceg: Franz
  • Max Herbrechter: Ole zu Esteburg
  • Sven Schelker: Thanner
  • Cornelius Obonya: General Taylor
  • Ruben Brinkmann: Van de Velde
  • Caspar Kaeser: Jovin Caduff
  • Lola Klamroth: Hedwig zu Mehlitz
  • Božidar Kocevski: Wladimir Iljitsch Lenin
  • Iwan Schwedoff: Dr. Alexander Parvus
  • Thomas Prenn: Georg Kohlmann
  • Charlotte Schwab: Gertrud Donatsch
  • Pierre Siegenthaler: Prof. Tschudi
  • Anna Holme: Helen Taylor

Wo Davos gedreht wurde

Mit einem Budget von 18 Millionen Franken (knapp 19 Millionen Euro), Davos è die größte schweizerisch-deutsche Fernsehkoproduktion aller Zeiten. Die Dreharbeiten zur Serie fanden im Kurpark des ehemaligen Hotels Waldhaus Vulpera in den Städten statt Davos e Schatzalp, in den Penzing Studios in Landsberg und im ehemaligen Sanatorium der Auguste-Viktoria-Stiftung in Windeck.

A vulpera Der Park wurde eingerichtet Curhaus Cronwald und eine Eisbahn. Die Aufnahmen, oft 20 Grad unter Null, verursachte eine Lungenentzündung Dominik Devenport.

Von Berlin-jp – Eigenes Werk per Wikipedia

Ist Davos eine wahre Geschichte?

Die Geschichte Davos Es ist von den Krankenschwestern inspiriert, die in Frankreich dienten während des ersten Weltkrieges. Die Protagonistin Johanna spiegelt die Erfahrungen vieler Krankenschwestern wider, die nach ihrer Rückkehr in ihre Heimat in Spionagemissionen verwickelt wurden.

Davos-Trailer

Wo Sie Davos im Fernsehen und Streaming sehen können

Die Einsätze von Davos wird im Streaming sichtbar sein Mediaset Unendlichkeit, sowie weiterleben Kanal 5. Wir werden die Serie jederzeit über die Online-Plattform verfolgen können, um keine Folge der packenden Ereignisse um Johanna Gabathuler und ihre geheime Mission während der Staffel zu verpassen World War I.

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: