Il Clandestino, Vorschauen und Handlungsstränge der Episoden vom 13. Mai

Edoardo Leo in Il clandestino
Contenuti dell'articolo

Heute Abend, 13. Mai, Rai 1 beschert uns einen weiteren unverzichtbaren Termin mit „Il Clandestino“. Ab 21:30, werden wir in die intensiven Ereignisse von Luca Travaglia eintauchen, gespielt von dem talentierten Mann Eduard Leo. Je näher wir dem Saisonfinale kommen, desto größer wird die Spannung! Was wird passieren?

Hier sind einige Vorschauen, aber lassen Sie uns zunächst eine Bilanz der Ereignisse in den vorherigen Episoden ziehen.

Handlungszusammenfassung früherer Episoden

In der siebte FolgeIn „Das vermisste Mädchen“ sahen wir Luca Travaglia stellt sich einer Vergangenheit, die ihn weiterhin verfolgt, während ihn ein neuer Fall an eine renommierte Universität führt. Die Ermittlungen offenbaren eine viel komplexere Wahrheit als ein einfaches Verschwinden. zwischen geheimen Beziehungen und Geheimnissen. Die Komplizenschaft zwischen Luca und Palitha intensiviert sich ebenso wie die Liebesgeschichte zwischen Luca und Carolina.

nell 'achte FolgeIn „Der Himmel über Lambrate“ verlagerte sich die Handlung auf einen Fall des Verschwindens in einer völlig anderen Umgebung: Die Baustellen von Mailand. Luca und Palitha, als Maurer verkleidet, entdecken nicht nur das das Geheimnis hinter dem Verschwinden eines Mannes, aber auch die Gefahren und Geheimnisse der Bauwelt.

Und nun werfen wir einen Blick auf die Vorschau auf die Handlung des heutigen Abends!

Cover von Il Clandestino auf Rai 1

Die Handlung der neunten Folge von „Il Clandestino“

In der neunten Folge mit dem Titel "Die Nacht", stellen wir fest, dass Luca Travaglia erneut mit seinem Team zu kämpfen hat innere Dämonen. Nachdem Luca beschlossen hat, die Behandlung abzubrechen, stürzt er erneut Alkoholwirbel, ein Weg, den Schuldgefühlen zu entkommen, die ihn bedrücken. DER Geister der Vergangenheit Sie geben keine Ruhe: die Erinnerung an Khadija verfolgt ihn und ein Satz, den sie jetzt gesagt hat, scheint wie ein Nachklang zu sein finstere Warnung.

Trotz seines fragilen emotionalen Zustands Luca wird in einen neuen Fall verwickelt. Ein reicher Industrieller beauftragt ihn, das zu untersuchen Tod durch Überdosis seines Sohnes, der vermutlich Opfer eines Drogendealers war. Während er sich mit dem befasst Clubs und Diskotheken In der Mailänder Nachtszene entdeckt Luca, dass er nicht der Einzige ist, der den Verbrecher jagt. Ein Auftrag, der ihn dazu bringen wird, sich dem zu stellen Gefahren der Nacht und mit seinen eigenen Schatten, in einer Forschung, die sich ankündigt voller Fallstricke.

Die Handlung der zehnten Folge von „Il Clandestino“

Die zehnte Folge, „Die Singhalesen“, öffnet sich mit Luca Travaglia wurde ins Krankenhaus eingeliefert nach den erlittenen Verletzungen. Während Luca kämpft zwischen Leben und GenesungPalitha steht nicht daneben und schaut zu: Sie vertieft sich in die Ermittlungen ein Stalker, der Carolina quält, und enthüllt schließlich eine schockierende Wahrheit, die Vertrauensbeziehungen auf die Probe stellt.

In der Zwischenzeit Claudio Maganza sucht Antworten auf die jüngste Schießen an dem Luca beteiligt war. Die Spannung zwischen den beiden Männern steigert sich und gipfelt in einer emotional aufgeladenen verbalen Konfrontation. Die Situation verschlimmert sich, als der Polizeikommissar herausfindet, dass Lucas an den Einsätzen beteiligt ist Lateinische Banden, was zu einer drastischen Entscheidung führte: dem Erlass eines Abschiebungsbefehls, der Luca aufforderte, Mailand für immer zu verlassen.

Gerade als alles verloren scheint, Luca erhält unerwarteten Besuch von Carvelli, ein alter Kontakt in den Geheimdiensten. Die Karten auf dem Tisch können sich noch ändern.

Wer ist in der Besetzung von „Il Clandestino“?

„Il Clandestino“ verfügt über eine außergewöhnliche Besetzung, hier sind sie alle:

  • Eduard Leo spielt Luca Travaglia, der Protagonist, ein Mann mit einer gequälten Vergangenheit und einem komplizierten Leben, der ständig mit seinen eigenen inneren Dämonen zu kämpfen hat.
  • Hassan Schapi è Palitha, Lucas treuer Freund und Kollege, immer bereit, ihn bei Ermittlungen und in Momenten persönlicher Krisen zu unterstützen.
  • Alice Arcuri spielt die Rolle von Carolina, Lucas komplexes Liebesinteresse, dessen Beziehung zu ihm voller emotionaler Höhen und Tiefen ist.
  • Lavinia Longhi spielt Khadija, eine Schlüsselfigur aus Lucas Vergangenheit, deren Erinnerung weiterhin einen tiefgreifenden Einfluss auf seine Handlungen und Entscheidungen hat.
  • Fausto Maria Sciarappa è Claudio Maganza, eine antagonistische Figur auf Lucas Reise, mit der er oft in Konflikt gerät.
  • Mattia Mele spielt die Rolle von Sergio Bonetti, eine Figur, die in den jüngsten Ereignissen der Serie immer zentraler wird.
  • Michele Savoia sieht aus wie De Giglio, ein weiterer Darsteller, der der Erzählung weitere Facetten hinzufügt.

Wo zu sehen und wann „Il Clandestino“ ausgestrahlt wird

La fünfte Nacht von „Il Clandestino“ ausgestrahlt heute Abend, 13. Mai, ausgehend von 21:30 su Rai 1. Die Episoden sind auch auf RaiPlay verfügbarDort können sie sowohl während der Fernsehübertragung als auch danach im Live-Stream verfolgt werden bei Bedarf.

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: