In der Untersuchung wegen Unterschlagung im Rat der Region Kampanien durchgeführt

Pubblicato 
Freitag, 11
Di
Matteo Morreale

Neuer Wendepunkt in der Untersuchung der Staatsanwaltschaft von Neapel über die Verwendung von Gelder Öffentlichkeit an die Parteien des Regionalrates von Kampanien: jetzt auch beteiligt Angelo Polverino (auf der Liste für eine Kandidatur für das Parlament und Vikar Koordinator der PDL Caserta) e Nicola Caputo (Kandidat für die Kammer für das Campania 2 College und Vizepräsident der Gruppe PD im Regionalrat von Kampanien).

peculato-Region-campania

Angeklagt von Betrug e Veruntreuung im Rahmen der Untersuchung am Erstattungen Wahlen zum Regionalrat, ihre Garantieerklärungen und geordnete Suchen wurden benachrichtigt.

Die Untersuchung hatte bereits zur Festnahme von geführt Massimo Ianniciello (Berater PDL) im Dezember wegen Aneignung 64.000€ an Mitteln, die für die politische Kommunikation bestimmt sind, ohne zu diesem Zweck Aktivitäten durchgeführt zu haben, was einige Unternehmen dazu zwingt, falsche Rechnungen auszustellen.

Die Hypothese von PM Giancarlo Novelli, mit der Koordination der Rechtsanwalt hinzugefügt Francesco Greco, ist, dass diese Modalität zu vielen anderen Ratsmitgliedern des Neuen nicht neu war Region die deshalb viele andere gesiebt hat Rechnungen praktisch falsch Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/02/15.html Weitere Unternehmen, die die Vorschriften einhalten, legen zahlreiche andere unzulässige Nutzungen öffentlicher Mittel offen, eine Analyse, die von hier aus zur Beteiligung der Polverino und Caputo.

Derzeit noch in Bearbeitung Suchen in vielen Unternehmen.

, ,
Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram