Pubblicato 
Donnerstag, 25. November 2021
Fabiana Bianchi

Super Green Pass und Impfpflicht: Das sind die neuen Regeln

,
, , , , ,

Die Regierung hat das neue Dekret verabschiedet, das die sog Super Green Pass oder Enhanced Green Pass was in Kraft tritt von der 6 Dezember 2021.

Dies sind weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie und wirken in vier Bereichen:

Green Pass Pflicht und Gültigkeit verlängert

Das Dekret sieht vor, dass die „grundlegende“ Green Pass-Pflicht auf neue Sektoren ausgeweitet wird. Lass uns reden über Hotels, Orte, an denen Sport ausgeübt wird, wie z Turnhallen und SchwimmbäderDienstleistungen regionaler und überregionaler Schienenverkehr und öffentlicher Nahverkehr inklusive Bus und U-Bahn. In diesen Fällen reicht also der Basis-Green Pass aus.

Es wurde bestätigt, dass für Kinder unter 12 Jahren keine Verpflichtung zum Besitz eines Green Pass besteht. Außerdem ist die Gültigkeit des Green Pass wird von 12 auf . reduziert 9 Monat.

Der Super Green Pass: was er ist

Der Super Green Pass ist die Zertifizierung nur für Geimpfte und Genesene von Covid, während der "Basic" Green Pass, den wir bereits kennen, auch mit einem Tupfer erhältlich ist. Der Super Green Pass ermöglicht es seinen Besitzern, an bestimmten Aktivitäten teilzunehmen und Zugang zu den Räumlichkeiten zu haben, im Vergleich zu denen, die dies nicht tun, wie wir weiter unten sehen werden, und es gibt Unterschiede je nach Farbe der Regionen.

Der Super Green Passinsbesondere Es wird verwendet, um auf Shows, Sportveranstaltungen, Restaurants und Indoor-Clubs, Partys, Diskotheken und öffentliche Zeremonien zuzugreifen. die einzige Ausnahme ist für die Betreuer von nicht-selbständigen oder behinderten Menschen die keinen Super Green Pass benötigen. 

Im weißen Bereich

Im Moment ist der Super Green Pass in den Regionen in der weißen Zone nur während des Zeitraums gültig 6 15 von Dezember auf Januar, also in der Weihnachtszeit für Shows, Sportveranstaltungen, Restaurants und Indoor-Clubs, Partys, Discos und öffentliche Zeremonien. Ab dem 15. Januar wird entschieden, ob die Maßnahme auch für den weißen Bereich ausgeweitet wird.

In der gelben und orangen Zone

Der Super Green Pass ist erforderlich, um auf Aktivitäten zuzugreifen, die normalerweise in der gelben und orangen Zone geschlossen wären, zusätzlich zu den bereits für die weiße Zone erwähnten. Wie bereits erwähnt, sprechen wir über Bereiche wie Shows, Sportveranstaltungen, Indoor-Restaurants, Partys, Discos und öffentliche Zeremonien.

Le zusätzliche Einschränkungen zwischen den Regionen in der gelben Zone und denen in der orangen Zone gelten nur für diejenigen, die keinen Super Green Pass besitzen. Daher beginnen die Beschränkungen nicht für alle, sondern nur diejenigen, die den Super Green Pass haben, können auf die Aktivitäten zugreifen und diejenigen, die den verstärkten Green Pass nicht haben, also die Ungeimpften und diejenigen, die Abstriche machen.

In der roten Zone

Das neue Dekret es gilt nicht für die rote Zone und Einschränkungen in diesen Bereichen gelten weiterhin für alle, geimpft und ungeimpft.

Transporte

Wie bereits erwähnt, aber besser konkretisieren, ist ab dem 6. Bus und U-Bahn, außer regionaler und überregionaler Schienenverkehr.

Verpflichtung der dritten Dosis

Laut Dekret wird die Verpflichtung zur dritten Auffrischungsdosis verlängert an das Gesundheitspersonal ab 15. Dezember. Sie können von der Verpflichtung ausgeschlossen werden, wenn Sie sich für andere Aufgaben entscheiden.

Impfpflicht

Die Impfpflicht wird auch erweitert auf Strafverfolgungsbehörden, Verteidigung, Sicherheit und öffentliche Hilfe, aber auch al Schulpersonal, wieder ab 15. Daher sind die Kategorien, für die die Verpflichtung besteht,: Verwaltungspersonal des Gesundheitswesens, des Militärs, der Polizei und der Strafvollzugspolizei, der Lehrer und des Verwaltungspersonals der Schule, des Personals der öffentlichen Hilfe.

Kontrollen des Grünen Passes

Das Dekret spricht auch von Stärkung der Kontrollen auf dem Green Pass und dem Super Green Pass. Innerhalb von drei Tagen nach Inkrafttreten des Dekrets müssen die Präfekten das Ordnungs- und Sicherheitskomitee der Provinz anhören und innerhalb von 5 Tagen zusammen mit den Polizeikräften den neuen Kontrollplan verabschieden. Jede Woche müssen die Präfekturen einen Bericht erstellen, der an das Innenministerium geschickt wird.

Sie müssen gemacht werden gezieltere Kontrollen durch Unterscheidung zwischen Geimpften und Ungeimpften, obwohl einige Fragen zum Schutz der Privatsphäre bestehen bleiben, da der für die Verarbeitung Verantwortliche erkennen kann, wer geimpft ist und wer nicht.

Maskenpflicht

Bezüglich der Masken gibt es keine Änderungen, für die die bisher aktiven Bestimmungen gelten. Wir erinnern uns daran in Kampanien gibt es dieMaskenpflicht auch im Freien. Natürlich sollte es auch an allen geschlossenen Orten, auf Transportmitteln und in Fällen getragen werden, in denen es zu Menschenansammlungen kommen kann.

Generell sieht die Verordnung vor, dass es im gelben, orangen und roten Bereich immer im Freien verpflichtend ist.

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram