Pubblicato 
Montag, 13. September 2021
Fabiana Bianchi

Bahnhof Napoli Centrale, Unannehmlichkeiten und Zugverspätungen aufgrund eines Stromausfalls

,

Un elektrischer Fehler geschah heute morgen, 13 September 2021, gegen 6.00 Uhr am Hauptbahnhof von Neapel hat den Zugverkehr ins Trudeln gebracht was zu schweren Verspätungen, Ausfällen und Änderungen insbesondere bei Hochgeschwindigkeitszügen führt. Es gab ein Problem mit der Stromleitung, die das Traktionssystem der Lokomotive bedient und 12 Gleise unbrauchbar machte.

Die Techniker machten sich sofort an die Arbeit und da Zirkulation wird ab 10.30 Uhr schrittweise wieder aufgenommen, aber es kommt weiterhin zu Verzögerungen von bis zu 130 Minuten.

Ein Montag, der auch deshalb schwarz wird, weil in Latium der erste Schultag begonnen hat und die Pendler aus Neapel große Schwierigkeiten haben, die Region zu erreichen.

Updates zu Abflügen und Verspätungen

Hier sind die Verzögerungen und größere Änderungen, wenn man bedenkt, dass es in allen Zügen zu Unannehmlichkeiten kommt.

Züge mit Verspätungen bis 130 Minuten:

Züge mit Verspätungen bis 75 Minuten:

Züge auf der alternativen Strecke von Casoria nach Napoli Afragola mit Verspätungen bis zu 60 Minuten:

Züge gestrichen:

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram