SSC Napoli in den Sehenswürdigkeiten von Finance: Blitz in Castel Volturno

Pubblicato 
Dienstag, 25
Di
Nadia Napolitano

SSC Neapel Finanzen

SSC Napoli im Fokus der Finanzen: Blitz in Castel Volturno für den Erwerb einiger Dokumente. Die Verträge einiger Mitglieder sind unter der Linse

La SSC Napoli im Fadenkreuz der Guardia di Finanzazusammen mit anderen Klubs der Serie A und B, darunter Juventus, Mailand und Lazio. Gelbe Flammen haben es getan Überfall in den Büros von 41 Teams für die Akquisition von Papiere in Bezug auf Verträge zwischen Unternehmen, Fußballer und Staatsanwälte.

Die Untersuchungen, die 50 - Vereinbarungen betreffen, haben als letztes Ziel die Rekonstruktion der Methoden von trasferimento von jedem betroffenen Karteninhaber die Vermittlungstätigkeit von Agenten, die Analyse der Verträge und die verschiedenen Verhandlungen, die Verfahren für die Eingabe der einzelnen Operationen in den Jahresabschluss, die Verwaltung von Bildrechte und Fernsehen.

In der Lupe wurden unter anderem Verträge abgeschlossen LavezziNocerino, Unbeweglich, Sculli, Mutu, Fernandez, Chavez, Paletta, Legrottaglie, Aronica, Campagnaro, Guzman, Fideleff, Datolo, Tacchinardi, Calaiò, Denis, Stendardo, Cassetti, Oddo, Contini, Dorlan, Arcari, Mora, Amodio und andere.

Le Firma an den Ermittlungen der Finanziers beteiligt sind die folgenden, in alphabetischer Reihenfolge: Albinoleffe, Atalanta, Bari, Benevent, Brescia, Catania, Cesena, Chievo, Fiorentina, Genua, Grosseto, Gubbio, Juve Stabia, Juventus, Latium, Lecce, Livorno, Mantua, Mailand, SSC Neapel, Palermo, Parma, Pescara, Piacenza, Portogruaro, Reggina, Sampdoria, Siena, Spezia, Ternana, Turin, Triestina, Vicenza.

Suchst Du was Bestimmtes?
,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram