HomeVeranstaltungenSorrent beleuchtete den Weihnachtsbaum als Symbol für Hoffnung und Freude

Sorrent beleuchtete den Weihnachtsbaum als Symbol für Hoffnung und Freude

Weihnachtsbaum in Sorrent

Der Weihnachtsbaum in Sorrent ist für diese besonderen Feiertage beleuchtet und gibt uns eine große Botschaft der Hoffnung und Freude.

Wie wir wissen, ist dies aufgrund der Coronavirus-Pandemie, die die ganze Welt heimgesucht hat, ein ganz besonderes Jahr, aber die vielen Initiativen, die auch in unserer Region in völliger Sicherheit durchgeführt werden, geben uns viel Hoffnung.

Genau aus diesem Grund ist dieden Weihnachtsbaum in Sorrent anzünden, eine Tradition, die schon sehr lange andauert, nimmt dieses Jahr eine symbolischer Wert noch wichtiger.

Die Botschaft ist die der Hoffnung und der große Baum von Piazza Tassozusammen mit Lichter leuchteten sowohl auf der Piazza als auch auf dem Corso Italiastellen ein Omen für die kommenden Jahre dar.

Die Zeremonie war kurz und mit wenigen Personen in Übereinstimmung mit den Anti-Covid-19-Regeln, die eine Maske und soziale Distanz vorsehen, und führte eine Neuheit ein: die dreifarbige Regenschirme.

Weihnachtsbäume in Neapel und seiner Provinz

Neben Sorrento, a Weihnachtsbaum, diesmal auf der Piazza Bovio. Darüber hinaus ist das traditionelle und suggestive schwimmender Baum am Misenosee wurde dieses Jahr erneut von den Händlern der Region platziert.

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0   Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo