HomeChronikSchulen in Kampanien: Wiedereröffnung des Kindergartens und der Grundschule

Schulen in Kampanien: Wiedereröffnung des Kindergartens und der Grundschule

Lehrer in der Schule während der Pandemie

Vincenzo De Luca hat die Wiedereröffnung von Vorschulen und ersten Grundschulklassen in Kampanien während der roten Zone angeordnet.

La Kampanien ist offiziell eins Region in der roten Zone Ab Sonntag, 15. November 2020, beginnen neue und strengere Beschränkungen für alle Bürger.

In Bezug auf die Bestimmungen über die Schließung von Schulen, die in einer regionalen Verordnung enthalten sind, wissen wir, dass bis zum 14. November Fernunterricht für Schulen aller Niveaus angeboten wurde. Ein Update ist auf der offiziellen Facebook-Seite der Region Kampanien und auf der Website, auf der es gelesen wird, eingetroffen Ab dem 24. November werden die Aktivitäten in Anwesenheit der Kinderbetreuung und der ersten Grundschulklassen wieder aufgenommen.

Dies hat die Krisenabteilung für die Schulen der Region Kampanien beschlossen. Um diese Entscheidung wirksam zu machen, wird es zuerst sein führte ein Screening durch von Lehrern, nicht unterrichtenden Mitarbeitern und Schülern, immer auf freiwilliger Basis.

Relativ zum verschiedene Ordnungen und Klassenstattdessen die Fernunterricht.

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0   Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo