Schulen in Kampanien, viele Gemeinden schließen sie trotz Entscheidung des TAR: deshalb können sie

Pubblicato 
Mittwoch, 12
Di
Fabiana Bianchi
Kinder in der Schule

Obwohl die TAR die r . genehmigt hatden Kurs der Schülereltern und hat der Orden von Vincenzo De Luca ausgesetzt, viele Schulen in der neapolitanischen Region, in der Region Salerno, in Giugliano und in Castellammare bleibt auf Anordnung der Bürgermeister geschlossen.

Selbst wenn die landesweite Wiedereröffnung von Schulen aller Stufen beschlossen wurde, Nicht alle Bürgermeister fühlen sich sicher und sie haben die Entscheidung getroffen, nicht wieder zu öffnen. Tatsächlich bin ich Ansteckungen durch Covid nehmen weiter zu und es werden Schwierigkeiten bei der Bewältigung der Gesundheitssituation befürchtet, daher wollen wir weitere Ausbrüche an Schulen vermeiden.

Gemeinden, in denen Schulen geschlossen sind

Die Entscheidung wurde auf der Grundlage von epidemiologische Daten der ASL.

In den folgenden Gemeinden, Schulen aller Schulstufen, öffentlicher und privater, bleibt bis 19. Januar geschlossen:

  • Brusciano
  • Cicciano
  • Comiziano
  • Mariglianella
  • Palma Campania
  • Somma Vesuviana
  • San Vitaliano
  • Saviano
  • Scisciano
  • Visciano
  • Marigliano

Bis 12. Januar:

  • St. Joseph Vesuv

Stattdessen bleiben folgende Schulen bis zum 15. Januar geschlossen:

  • Qualiano
  • Giugliano
  • Sant'Anastasia
  • Castellammare

Bis 22. Januar

  • Pomigliano d'Arco

Schulen in Neapel

In Neapel alle Schulen bleiben geöffnet weil der Bürgermeister Gaetano Manfredi keine Anordnung zur Schließung erteilt hat, so dass wir im Moment normal zum Unterricht zurückgekehrt sind.

Es gilt die Zuständigkeit der Bürgermeister

Dokumente ausfüllen

Der TAR hat die Verordnung von De Luca über die Schließung von Schulen ausgesetzt, weil die Präsident hatte nicht die Befugnis, sich dem Regierungsdekret zu widersetzen die den Papa nur im Extremfall vorsieht und beschließt, dass die Regionalgouverneure ihn nur einsetzen können, wenn sie sich im roten Bereich befinden.

einige Bürgermeister der neapolitanischen Region e Salerno, sie haben jedoch einige ausgestellt Gewerkschaftsverordnungen, die in Kraft bleiben da sie sich nicht auf die ausgesetzte Regionalverordnung beziehen.

Um zu verstehen, warum Gewerkschaftsverordnungen gültig bleiben, müssen wir Folgendes tun Verweis auf das Vereinfachungsdekret (Gesetzesdekret 76 von 2020) dass:

  • es wurde in Gesetz 120/2020 umgewandelt;
  • wurde von den Bürgermeistern zurückgerufen, um ihre Verordnungen durchzusetzen;
  • nell 'Artikel 18 sieht die Aufhebung von Artikel 3 vor, Absatz 2 des Gesetzesdekrets 19/2020, in dem Folgendes angegeben ist:

Die Revisionsstelle kann unter Androhung der Unwirksamkeit keine Verordnungen erlassen
kontingent und dringend zur Bewältigung des Notfalls in
im Gegensatz zu staatlichen Maßnahmen.

  • Folglich, es gibt nicht mehr die Grenzen der Macht der Gewerkschaftsverordnung und in Notfällen oder bei Ausbrüchen in der Stadt können Verordnungen erlassen werden;
  • Aus diesem Grund können Schulen geschlossen werden den Papa aktivieren.
Suchst Du was Bestimmtes?
, ,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram