Luftangriff am 9. Februar, Annullierungen und Verspätungen erwartet

Porträt einer glücklichen, selbstbewussten kaukasischen Flugzeugbesatzung in der Nähe des Flugzeugs

Il Februar 9 2024 wird einen Tag markieren starke Spannung auf italienischen Flughäfen aufgrund eines Streik der nationalen Flughafendienste. Ein Streik, an dem ein breites Spektrum von Arbeitnehmern des Sektors beteiligt sein wird Fluggesellschaften zu den Diensten von Umgang und das könnte erhebliche Unannehmlichkeiten verursachen für Passagiere, mit Stornierungen e Verzögerungen was die Reisepläne vieler erheblich verändern könnte.

Einzelheiten zum Streik: ein ganzer Tag der Mobilisierung

Lo Streik, die am stattfinden wird 9 Februar, wird beginnen Mitternacht und es wird noch lange so weitergehen 24 Stunden von 00:01 bis 23:59 Uhr, mit unterschiedlichen Kategorien der Arbeitnehmer im Luftfahrtsektor. Darunter Personal verschiedener Abkürzungen der Gewerkschaften, sowie die Arbeiter der Unternehmen Umgang verknüpft mit Assohandler, verantwortlich für Gepäck- und Passagiertransportdienste innerhalb von Flughäfen.

  • Arbeitnehmer im Luftfahrt-, Flughafen- und verwandten Flughafensektor:
    • Modus: 24 Stunden
    • Stunden: von 00: 01 23 zu: 59
  • Soc. Flugbesatzung der Air Dolomiti:
    • Modus: 4 Stunden
    • Stunden: von 12: 30 16 zu: 30
  • Mitarbeiter eines Flughafenabfertigungsdienstleisters Anhänger von Assohandler.

Flüge trotz Streik garantiert

Trotz der Schwierigkeiten werden einige Flugdienste bestehen bleiben garantiert Unannehmlichkeiten zu begrenzen. Unter diesen, i Staatsflüge, Militärvon Notfall, Gesundheit, Humanisten und Erleichterung. Auch Einzelheiten Bands Sie werden garantierte Abfahrten sehen: von 7: 00 zu 10: 00 und 18: 00 zu 21: 00, um eine Mindestkontinuität im Flugverkehr zu gewährleisten. Eine Bestimmung, die darauf abzielt, Reisende zu schützen und am Tag der Mobilisierung ein wesentliches Maß an Betrieb auf italienischen Flughäfen aufrechtzuerhalten.

Garantierte Flüge während des Streiks:

  • Staatsflüge
  • Militärflüge
  • Notflüge
  • Medizinische Flüge
  • Humanitäre Flüge
  • Rettungsflüge
  • Garantierte Abfahrten in den Zeitfenstern:
    • Von 7: 00 10 zu: 00
    • Von 18: 00 21 zu: 00
  • Charter-Flüge zu/von den Inseln in garantierten Zeitfenstern
  • Flüge mit einer einzigen täglichen Frequenz für folgende Strecken:
    • EJU 3583 Malpensa (LIMC) – Olbia (LIEO)
    • EJU 3584 Olbia (LIEO) – Malpensa (LIMC)
    • RYR 4561 Malpensa (LIMC) – Cagliari (LIEE)
    • RYR 4562 Cagliari (LIEE) – Malpensa (LIMC)
    • VLG 6534 Barcelona (LEBL) – Catania (LICC)
    • VLG 6535 Catania (LICC) – Barcelona (LEBL)
    • VOE 1778 Verona (LIPX) – Olbia (LIEO)
    • VOE 1135 Rom (LIRF) – Olbia (LIEO)
    • VOE 1134 Olbia (LIEO) – Rom (LIRF)
    • VOE 1745 Verona (LIPX) – Catania (LICC)
    • VOE 1511 Ancona (LIPY) – Palermo (LICJ)
  • Interkontinentale Flüge An- und Abreise, einschließlich einiger spezifischer Flüge nach Naher Osten, Nordamerika, Sud Amerika, Subasiatischer Subkontinent, Untergebiet Südostasien, Japan und Korea, Untergebiet Mittelamerika und Karibik e Afrika.
Folge uns auf telegramm
geschrieben von Gennaro Marchesi
Sie können auch mögen