Pubblicato 
Freitag, 26. Februar 2016
Fabiana Bianchi

Die besten Festivals in Kampanien am Wochenende von 26 bis 28 Februar 2016 | 4 Tipps

,
,

Traditionelle Tänze, Lieder, Verkostungen und viel Spaß bei den Festivals in Kampanien am letzten Wochenende im Februar 2016!

An diesem Wochenende im Februar reserviert Campania uns einige interessante EreignisseEs sind keine wirklichen Feste, sondern Initiativen verschiedener Art, die uns dazu bringen werden, sie wieder zu entdecken Schönheiten unserer Region und probieren Sie die exquisiten lokalen Produkte.

in Wochenende von 26, 27 und 28 Februar 2016 Sie können am traditionellen und tief verwurzelten Festival von Salerno teilnehmen. "Menschen und Tammorriata", in dem zahlreiche populäre Bands in traditionellen Tänzen und Liedern auftreten werden. Es wird auch Raum für hochwertige Handwerkskunst und lokale gastronomische Produkte mit vielen Debatten und Einsichten geben.

Selbst Neapel wird uns diesmal mit der populäre Musik, Dank der Überprüfung Festibàrb im ehemaligen Asilo Filangieri, wo Tänze und Lieder des Alto Salento von Brindisi angeboten werden, einschließlich Gitarren, Mandolinen und Salon Tänze.
In der Gegend von Avellino besuchen Sie das suggestive Lancellotti Castle mit Verkostungen, während die Initiative Compagni di Banco in Eboli fortgesetzt wird, die uns jede Woche mit einem Menü des Küchenchefs überrascht.

Um herauszufinden, was Sie diese Woche mit der Initiativen und Festivals in Kampanien, Sie müssen nur die folgenden Ereignisse lesen.

Festibàrb

Es ist der neue Termin mit der Festibàl-Initiative, der im ehemaligen Asilo Filangieri in Neapel stattfindet und der uns an diesem Wochenende zum Leben erweckt Musiktraditionen des Oberen Salento von Brindisi. Dies ist die Musik und Tänze von San Vito dei Normanni. Der Name Festibàrb bezieht sich auf die Friseursalons, in denen im Laufe der Jahrzehnte ganze Repertoires von Gitarren- und Mandolinenmusik entwickelt wurden Musik für Salontänze, Serenaden, Pizziche, neapolitanische Lieder.
Diese Woche wird alles möglich sein, um im Zentrum von Neapel zu leben und alles mit einem zu vervollständigen Brindisina Abendessen und lokale Spezialitäten und Wein. Außerdem können Sie die San Vito Mandoline spielen.

Wann: Februar 27 2016
Wo: ehemaliger Asilo Filangieri, vico Giuseppe Maffei 4 (Neapel)
Stunden: von der 17.00 00.00
Das Facebook-Event für die Das Gesamtprogramm.

Das Schloss und seine Reichtümer

Schloss-Lancellotti

La Pro Lauro organisiert eine wirklich interessante und geschmackvolle Veranstaltung im Lancellotti Schlossmit einer Reihe von Führungen e Verkostungen. Sie können die edlen Räume der alten Struktur besuchen, Erinnerungsfotos im Stall machen und die vielen Souvenirstände besuchen. Natürlich gibt es auch viele Verkostung der Produkte typisch für Avellino. Eine Gelegenheit, auch die Stadt Lauro zu besuchen.

Wann: 27 und 28 Februar 2016
Wo: Schloss Lancellotti, Piazza Castello - Lauro (AV)
Stunden: 10.00-12.00 und 15.00-18.00
contatti: 3274574630 | [E-Mail geschützt] | Facebook-Seite

Menschen und Tammorriata

Tammorra

In Salerno ein Festival, das von der Daltrocanto Association konzipiert wurde und jetzt in der achten Auflage stattfindet. Eine Initiative, die ich nicht will lokale Traditionen stärken, aber auch um jungen Menschen vor Ort Arbeit zu geben, die sich in verschiedenen Sektoren wie dem von engagieren möchtenhandwerkliche Qualität und die Organisation von Veranstaltungen. Es wird eine Gelegenheit sein, über populäre Musik zu sprechen und wird an drei Abenden stattfinden. In den ersten beiden werden wir uns auf Erkenntnisse und Debatten konzentrieren, und es wird kleine geben Musik- und Konzert-Setsdas. Am dritten Abend findet das eigentliche Festival mit der Aufführung von statt Sänger, Tänzer und Tammorriata Spieler der Provinz Salerno. Unter den Künstlern werden die Dissonanti, die Musiker Basso Lazio (MBL), Paolo Apolito, die Amarimai und viele andere sein.

Wann: vom 26 zum 28 Februar 2016
Wo: Mumble Rumble, über Vincenzo Loria 35 - Salerno
Stunden: von 19.00
Das Facebook-Event für die detailliertes Programm.

Benchmates

Bier

Die Vereinigung "Al Ciauliello - Handwerker-Kochwerkstatt" organisiert weiterhin ihre gastronomische Überprüfung in der Stadt Eboli für Förderung des Territoriums und der lokalen Produkte. Wie jede Woche, bis März, wird es immer verschiedene Gäste und Köche geben, die ein personalisiertes Menü vorbereiten. Dieser siebte wird Antonio Martuscelli mit seiner Speisekarte sein, die beinhaltet: PanGurmè Jevulese kombiniert mit einem Handwerk Bier "Agrado Firma".
Mit jedem Termin sollen auch Mittel für die Sanierung des Gebiets gesammelt werden.

Wann: Februar 26 2016
Wo: In Ciauliello, Corso Garibaldi 81 - Eboli (SA)
Stunden: von 20.00
Preis: 5€
Mehr Infos in derFacebook-Event.

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram