Pubblicato 
Dienstag, 29. Juni 2021
Serena De Luca

Rione Terra in Pozzuoli: Der Domtempel, das Museum und die Hypogea werden wiedereröffnet

, ,
,

Puteoli Sacra, so heißt das Sonderprojekt, das im Rione Terra di Pozzuoli stattfindet und das die Wiedereröffnung des Domtempels, des Museums und der Diözesanhypogea für die Öffentlichkeit vorsieht.

Das Projekt wird betreut von Jugendliche, die von sozialer Ausgrenzung bedroht sind und tatsächlich wird es die größte Touristenattraktion dieser Art in Europa sein.

Insbesondere die 24 Jugendlichen aus'Jugendstrafanstalt Nisida und Frauengefängnis Pozzuoli Begleitet werden sie bei diesem besonderen Projekt sowie von einer Gruppe einheimischer Jugendlicher, auch von einem Team aus Pädagogen und Psychologen.

Puteoli heilig für die Rione Terra di Pozzuoli

Sonderführungen und Nachtapéros wird organisiert um Rione Terra von Pozzuoli, für die Wiedereröffnung des Duomo-Tempels, des Museums und der Diözesanhypogea, alle Wiedereröffnungen, die Teil von . sind Puteoli Sacra.

Die Jugendlichen begleiten die Besucher bei der Entdeckung dieses besonderen Ortes und kümmern sich auch um die Pflege des Geländes, den Empfang und die Reinigung.

Der Bezirk Pozzuoli, seit über 50 Jahren unbewohnt das Meer überhängen, wird wieder zum Leben erweckt und empfängt die Besucher, die auf eine echte Zeitreise zwischen den Schönheiten des Territoriums katapultiert werden.

Informationen zu Führungen und Nachtapéros im Rione Terra

wenn

wo

Rione Terra, Via Marconi 2 \ A - Pozzuoli

Preis

8-Euro-Führungsticket, 10-Euro-Nacht-Aperitif

Kontakt

Facebook-Seite | Um Tickets zu kaufen, besuchen Sie die Offizielle Website von Puteoli Sacra

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram