Müll in Neapel: In einigen Bezirken ändert sich das differenzierte

Pubblicato 
Mittwoch, 30
Di
Andrea Navarro

Im November in den Vierteln von San Pietro ein Patierno, Fuorigrotta, Secondigliano e Ponticelli die differenzierten Veränderungen erlauben die Staatsbürgerschaft die Trennung des Trockenen vom Nassen durch ein neues Modell der getrennten Sammlung, die im kommenden Monat in Kraft treten wird. Die Operation wird durch die neuen braunen Dosen stattfinden, die entlang der Hauptstraßen der Viertel angeordnet sind, wo die Bürger ihre organischen Rückstände in geeigneten Beuteln werfen müssen.

Vorsicht: Es wird möglich sein, die Operation nur zwischen den 20 und 22.

Das Ziel ist es, andere einzubeziehen 90.000 Bewohner in der Sammlung90, die zu den 300 hinzukommen, die bereits täglich die Differenzierung ihrer Abfälle betreiben. Ziel des Vorhabens ist es, dieses Modell der getrennten Sammlung bis Mitte Dezember auf die gesamte Stadt auszudehnen und die Tür-zu-Tür-Nutzung in privaten Parks zu verbessern.

Das fragliche Modell wird den Bürgern durch eine Kommunikationskampagne mit dem Titel "Hast du etwas übrig?“. Die Aktion umfasst nicht nur die klassischen Poster, sondern auch soziale Netzwerke, Autos, die durch die Stadtteile touren und natürlich die Website ASIA.

Ein Appell an die Neapolitaner kommt übrigens vom Präsidenten ASIA Raffaele Del Giudice, der die Staatsbürgerschaft betet, um dieses Instrument so gut wie möglich zu nutzen 3500 Glocken sind bereits auf dem Territorium vorhanden.

"Unser Ziel ist es, organische Materie so weit wie möglich abzufangen. Dieses Modell kann funktionieren, wenn Bürgerbeteiligung besteht. Es gibt einen Teil der Bürgerschaft, der die Stadt egal ist, weil wir zu jeder Zeit Einzahlungen registrieren ".

Suchst Du was Bestimmtes?
,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram