StartseiteKulturTheateraufführungenNächster Halt im Pietrarsa-Museum: das Theater in den alten Eisenbahnwaggons

Nächster Halt im Pietrarsa-Museum: das Theater in den alten Eisenbahnwaggons

nächster Halt

Next Stop - The Station of Memories ist eine packende Theatershow, die in den Waggons der Züge im Pietrarsa-Museum gezeigt wird.

Das Pietrarsa Museum öffnet seine Türen für ein Original Theaterversuche Wer wird die Inszenierung von einem sehen Theatervorstellung eine Stunde in den Waggons der alten Züge. Die Show läuft rein zwei Nachbauten il 12. und 19. Januar 2020 ausgehend von 17:30.

Stellen Sie die Idee des Reisens wieder her

Was passiert in einer Station? Wie viele Geschichten gibt es seit Hunderten von Jahren täglich in den Waggons von Zügen und auf den Bahnhöfen, durch die täglich Hunderte und Hunderte von Waggons fahren? Dies sind die Fragen, auf die sich der Verein bezieht Karma werde versuchen zu antworten.

Lo spettacolo

Die Theatershow Nächste Station - Die Station der Erinnerungen es besteht aus monologen und darin rezitierten szenen vier verschiedene Wagen der Pietrarsa-Züge. Die Schauspieler werden mit den Zuschauern gemischt, die ihre Plätze in den Sitzen der Eisenbahnwaggons einnehmen. Um die Atmosphäre eines echten Bahnhofs nachzubilden, werden Umgebungsgeräusche und Geräusche in den Wagen verbreitet.

Wahlbeteiligung und Buchung

Die Show wird auf inszeniert 17:30 und 19:30 und dauert ca Stunde. An einer der beiden Inszenierungen teilzunehmen ist unbedingt zu buchen, da kann sich jede zuschauergruppe zusammensetzen maximal 20 personen.

Informationen zur nächsten Haltestelle

Wo: Nationales Eisenbahnmuseum von Pietrarsa, Via Pietrarsa 11 / A, San Giorgio a Cremano, Neapel

Wann: 12 und 19 Januar 2020

Öffnungszeiten: 16.30 Uhr, 17.30 Uhr, 18.30 Uhr, 20.30 Uhr

Preis: 15 Euro (inkl. Eintritt in Pietrarsa)

Informationen und Reservierungen: Karmacultura und WhatsApp / SMS bei 3427329719

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 1 Durchschnitt: 5/5]
Banner der Verbindung zu Napolike Turismo
Schlagwörter