HomeKulturArteKulturhauptstadt Procida 2022: Die Region Kampanien unterstützt die Kandidatur

Kulturhauptstadt Procida 2022: Die Region Kampanien unterstützt die Kandidatur

Procida

Die Region Kampanien hält an der Werbekampagne fest, um Procidas Kandidatur als Kulturhauptstadt 2022 zu unterstützen!

Jedes Jahr wählt das Ministerium für kulturelles Erbe und Aktivitäten und Tourismus die Italienische KulturhauptstadtDies ist eine italienische Stadt, die 365 Tage lang die Möglichkeit hat, ihr kulturelles und künstlerisches Erbe zu verbessern und bekannt zu machen.

Es gibt zehn italienische Städte ch und bewerben Sie sich um den Preis 2022, der am 14. und 15. Januar 2021 mit einer öffentlichen Anhörung verliehen wird.

Die Städte sind: Ancona, Bari, Cerveteri, L'Aquila, Pieve di Soligo, Taranto, Trapani, Verbania, Volterra und Procida Das ist genau die einzige Stadt in Kampanien, die an Wettbewerben teilnimmt.

Kulturhauptstadt Procida 2022

Um diese begehrte Auszeichnung zu erhalten, ist eine besondere Auszeichnung erforderlich Werbekampagne an dem die Region Kampanien offensichtlich festhält, Damit wird die Kandidatur der Stadt Procida unterstützt.

Diese Werbekampagne sieht die Beteiligung von Künstler und Vertreter der Kultur Kampaniensmit dem gemeinsamen Ziel der Förderung die Schönheiten und Eigenschaften der Insel ProcidaAber nicht nur das, es wird auch Unternehmen, Einrichtungen und Stiftungen der Region geben, die sich dieser Initiative anschließen.

Kurz gesagt, wenn Procida den Preis als Kulturhauptstadt 2022 gewinnen würde, würde dies dazu beitragen, positive Auswirkungen nicht nur auf sein Territorium, sondern auch auf die damit verbundenen Gebiete zu haben und somit dazu beizutragen Entwicklung und Verbesserung des gesamten regionalen Territoriums. 

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 1   Medien: 5/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo
Tags