Primäre PD: Wo in Neapel und seiner Provinz wählen?

Pubblicato 
Samstag, 24
Di
matteo.morreale

Ein wichtiges Spiel für die italienische Politik wird am Sonntag, den 25. November ausgetragen: die Mitte-Links-Vorwahl.

Der Gewinner der demokratischen Konfrontation wird als Kandidat für die Präsidentschaft des Rates ausgewählt, die Wahl fällt zwischen Bersani, Renzi, Vendola, Laura Puppato und Bruno Tabacci.

Aber wie wählt man?

Um abstimmen zu können, muss die Wahlkarte als "linker Wähler" vorliegen. Sie kann bis zum 25. zum Preis von 2 € am selben Ort wie das Wahllokal erhalten werden. Es ist auch möglich, diese Praxis online auf der Website durchzuführen www.primarieitaliabenecomune.it (Website derzeit nicht erreichbar), in diesem Fall nicht vergessen, die Karte zu drucken!

Es ist notwendig, damit zu haben Ausweisdokument, Wahlurkunde und Wahlkarte, um zu wählen.

Sie können nur in Ihrem Mitgliederbereich wählen, in dem Sie schon immer normal gewählt haben.

Sie können nur einen Kandidaten auf dem Board unter dem 5 auswählen (siehe Bild).

Die Liste der Standorte ist verfügbar HIER:

Fac Ähnliche Hauptwahlkarten PD

Suchst Du was Bestimmtes?
,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram