HomeKulturArteKrippe auf der Piazza di Spagna: Das Mega-Werk wurde in Barra gebaut

Krippe auf der Piazza di Spagna: Das Mega-Werk wurde in Barra gebaut

Krippe

Die Mega-Krippe, die auf der Piazza di Spagna in Rom eingerichtet wird, wurde im Stadtteil Barra in Neapel gebaut!

Die schöne Krippe die für Weihnachten in der berühmten eingerichtet wird Spanische Schritte in Rom wurde gebaut in Barra, die Nachbarschaft des östlichen Gebiets von Napoli. 

Insbesondere ist es ein Mega Krippe, ein gigantisches Kunstwerk realisiert durch Antonio Cantone und Maria Costabile, berühmte Restauratoren, die sich seit vielen Jahren der Schaffung von Hirtenfiguren widmen, die sich von den schönsten und wichtigsten Stücken inspirieren lassen 700 neapolitanische. 

Die Krippe auf der Piazza di Spagna

Wie von Antonio Cantone, Autor der Arbeit zusammen mit seiner Frau Maria Costabile, an den Mikrofonen von Tg Campania angekündigt, wird es eine gigantische Krippe sein, in der Tat die Statuen werden eine Höhe von 220 Zentimetern habenKurz gesagt, mehr als 2 Meter, um sicherzustellen, dass es auch aus großer Entfernung gesehen werden kann.

Die Mega-Krippe wurde nach entworfen die alte neapolitanische Tradition des 700. JahrhundertsDie Statuen werden dann aus Terrakotta hergestellt und tragen wertvolle Seidenkleider von San Leucio.

Ein Kunstwerk, das die schöne Piazza di Spagna in Rom füllen und sowohl den Bürgern als auch geben wird ein Stück von unserem Neapel, auch der Sinn für Familie und Wärme, der der neapolitanischen Krippe innewohnt.

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 2   Medien: 3/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo