StartKulturArteIn Pompeji neue Routen und Eröffnungen: Tarifbänder und unveröffentlichte Orte

In Pompeji neue Routen und Eröffnungen: Tarifbänder und unveröffentlichte Orte

Pompeji

Die Website von Pompeji bietet Besuchern neue, unverzichtbare Routen mit fantastischen neuen Orten, die sie bewundern können.

Laden...

Die Ausgrabungen von Pompeji Ab dem 9. Juni bereiten sie sich darauf vor, Besucher zu begrüßen, um ein viel breiteres Angebot mit anzubieten neue Routen suggestiv.

Die Reiserouten

Zwei Wochen nach der Wiedereröffnung des Pompeji Seite, vom vorherigen Einzelpfad gehen wir zu verschiedene Reiserouten und es wird möglich sein, von den Eingängen von zuzugreifen Porta Marina und Piazza Anfiteatro.

Unter den Reiserouten, die Sie beim Zugriff von nicht verpassen sollten Porta Marina Es gibt einen Besuch bei Suburban Bäder, die nach einer gewissen Zeit der Wartung endlich einsatzbereit sein wird.

Geht zu Forum Wenn Sie sich zwischen allen religiösen und öffentlichen Denkmälern verlaufen, können Sie nach Norden ziehen, wo es sie gibt Casa del Fauno und Vers über del Vesuvio, um die d zu besuchenOmus der goldenen Amoren oder sich in Kontemplation verlieren vom Fresko von Leda und dem Schwan.

Es gibt auch eine komplett grüne Route, auf der Sie durch die Garten des Palestra Grande oder im Amphitheater und Kreuzung i Praedia von Giulia Felicekönnen Sie auch besuchen gehen Octavio Quartios Haus wo es einen wunderschönen Kanal mit Pools gibt.

Dann kommen wir zum Domus des Europa-Schiffes, die zum ersten Mal Besucher zeigt Weinberg auf der Rückseite, wo einst Wein hergestellt wurde und der aufgrund historischer Quellen und Jashemskis Untersuchungen restauriert wurde.

Verpassen Sie nicht den Weg, der zu führt der Wagen für den Transport von Waren, die im Haus von Menandro aufbewahrt wurden.

Auf dem Weg vom Amphitheater können Sie dann den überqueren Nekropole von Porta Nocera Besuch lder Gemüsegarten des Fuggiaschi oder der Domus von Cornelio Rufo vor kurzem wiedereröffnet.

Zugang zum Standort Pompeji: die Tarifbereiche

in Bezug auf mal Besucherseite Pompeji, bleiben von 9:00 bis 19:00 Uhr unverändert, letzter Eintrag um 17:30 Uhr.

Tickets kann nur auf der gekauft werden TicketOne-Website (siehe Link am Ende des Artikels) und es gibt zwei Preisklassen:

  • der erste ab 14,50 euro mit einem vorverkauf von 1,50 euro auf der seite für die eingänge von 9:00 bis 16:45
  • die zweite zum Preis von 10 Euro mit einem Vorverkauf von 1,50 für die Eingänge von 16:45 bis 17:30 Uhr.

Der Besucher hat die Möglichkeit, die zu wählen Zeitschlitz Favorit und die Reiseroute und muss am Eingang die zeigen Papierticket zu Hause oder auf eigene Faust gedruckt Smartphone.

Es wird auch kommen erweiterte die Anzahl der Zugriffe bis 150 Personen alle 15 Minuten und wird bleiben die Verpflichtung, eine Maske zu tragen und die zu respektieren Entfernung von einem Meter von jeder Person an offenen Orten und 1,50 an Innenplätzen.

Erwartet für alle Besucher Körpertemperaturmessung am Eingang mit Thermoscanner.

Informationen zu Pompeji

Wo: Ausgrabungen in Pompeji, Eingänge zum Jachthafentor und zur Piazza Anfiteatro.

Zeitplan: Von 09: 00 zu 19: 00

Preise:

Informationen: Offizielle Webseite

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]



Banner der Verbindung zu Napolike Turismo