Pompeji und Herculaneum auf dem Display im British Museum in London

Pubblicato 
Mittwoch, 27
Di
Fabiana Bianchi

Es trägt den Titel "Leben und Tod: Pompeji und HerculaneumUnd wird vom 28. März bis 29. September dieses Jahres im renommierten British Museum in London ausgestellt. È Es war eine Arbeit, die viel Arbeit erforderte, aber am Ende wirklich befriedigende Ergebnisse brachte: viele römische Funde aus den Orten Pompeji und Herculaneum konnten in der Englisches Kapital seit vielen Monaten. In der Tat, dank der Zusammenarbeit zwischen dem Museum und der Archäologischen Oberaufsicht von Neapel und Pompeji, wurden sie über den Ärmel transportiert 450 findet: Alltagsgegenstände, Abgüsse der Opfer des Ausbruchs, Fresken.

Der Titel war keine zufällige Wahl: Die Londoner Ausstellung zeigt alles Aspekte von Leben und Tod der zwei alten römischen Städte. Es wird auch Parallelen zu aktuellen Lebensweisen geben, die durch ein Video gezeigt werden, das Szenen aus dem Leben der heutigen Neapolitaner projizieren wird.

Pompei und Ercolano zeigt in London

Die Route, der der Tourist folgen kann, ist sehr speziell, da er es ihm ermöglicht, durch die Rekonstruktion eines römischen Hauses: Wir starten vom Atrium aus, das mit Mosaiken geschmückt ist, darunter der bekannte "Höhlenkanem". Wir durchqueren den typischen Garten mit den Gerüchen verschiedener Pflanzen und kommen durch die Küche voller Gegenstände, die zu dieser Zeit benutzt wurden im Zimmer Schlafzimmer, dessen Wände Szenen von Fruchtbarkeit und Sex präsentieren.

Nachdem wir die Momente erlebt haben, die dem Leben der Bewohner der beiden Städte gewidmet sind, werden wir zu denen kommen, die dem Tod: Es werden Abgüsse einer Familie anwesend sein, die von Asche und Lapilli versenkt werden, während sie gewöhnlichen alltäglichen Aktivitäten nachgehen.

Fotoquelle: Repubblica.it

Suchst Du was Bestimmtes?
,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram