Paestum Wine Fest, die Weinmesse vom 23. bis 25. März

Weinsalon Paestum
Contenuti dell'articolo
0: 00 / 0: 00

Im Herzen der Stadt der Tempel, wo Geschichte und Natur eine perfekte Verbindung eingehen, kehrt eine der von Weinliebhabern am meisten erwarteten Veranstaltungen zurück: die XIII. Ausgabe des Paestum Wine Fest. Dal 23 um 25 März 2024, das prestigeträchtigste Italienische Weinunternehmen werden an diesem magischen Ort zusammenkommen, voller Weinbautraditionen die ihre Wurzeln in der antiken griechischen und römischen Zivilisation haben.

Paestum bereitet sich darauf vor, erneut zur Bühne zu werden Vergangenheit und Gegenwart treffen aufeinanderund bietet den Besuchern eine einzigartige Reise durch die Exzellenz des nationalen Weinsektors. Eine unumgängliche Gelegenheit, neue Produkte zu entdecken, Qualität zu genießen und ein Erlebnis zu erleben, das über die einfache Verkostung hinausgeht und in einen Kontext eintaucht, in dem die Weinkultur zum Zeugen einer tausendjährigen Geschichte wird.

Die Geschichte und der Kontext des Weins in Paestum

Paestum, früher bekannt als Poseidonia, ist eines der Juwelen von Süditalien, weltweit bekannt für seine beeindruckenden Bauwerke Dorische Tempel die bis in die Zeit zurückreichen Magna Grecia. Doch neben seiner unbestrittenen archäologischen Schönheit birgt Paestum noch ein weiteres wertvolles Erbe: eines Weinbautradition so alt wie seine Tempel. Ja Antike Griechen Sie erkannten das milde Klima und den lehmig-kalkhaltigen Boden dieses Landes als ideale Bedingungen für Weinbau. Dieses Wissen wurde von Generation zu Generation weitergegeben und mit neuen Techniken bereichert, wobei die Verbindung zu seinen Ursprüngen stets erhalten blieb. Heute ist Paestum nicht nur eine archäologische Stätte von unschätzbarem Wert, sondern auch ein wichtiger Bezugspunkt für die Italienischer Weinsektor, Zeugnis dafür, wie tief die Geschichte und Kultur des Weins in diesem Land verwurzelt ist.

Details zur Weinmesse in Paestum

La XIII. Ausgabe des Paestum Wine Fest gilt als wichtiges Ereignis in der italienischen Weinszene, das nicht nur Besucher anzieht Produzenten von Prestige, aber auch Liebhaber e Sektorbetreiber. Diese Ausgabe ist geplant von 23 um 25 März 2024, verspricht eine Agenda voller Verkostungen, Werkstattund Tagungen mit Experten und bietet einen vollständigen Überblick über die neuesten Trends und Innovationen in der Weinwelt.

Besucher haben die einmalige Gelegenheit, es zu genießen ausgezeichnete Weine, entdecken neue Produzenten und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in diesem Bereich durch direkte Erfahrungen. Darüber hinaus zielt das Festival darauf ab, eine tugendhaftes System, wo die Spitzenleistungen des Weins interagieren, Ideen austauschen und sich gegenseitig stärken können, in einem Geist der Zusammenarbeit und des Teilens, der über den bloßen kommerziellen Wettbewerb hinausgeht.

Der Ort und seine Bedeutung

Die Veranstaltung findet ein Zuhause an einem einzigartigen Ort voller Bedeutung: WEITER, das Vorherige Tabakfabrik in Borgo Cafasso. Dieser Raum ist eines der symbolträchtigsten Beispiele dafür Industriearchäologie in der Sele-Ebene erstreckt es sich gut 8.000 Quadratmeterund verwandelt sich in einen prestigeträchtigen Veranstaltungsort, der die Teilnehmer des Paestum Wine Fest willkommen heißt. Die Wahl dieses Ortes ist nicht zufällig, sondern unterstreicht eine tiefe Verbindung mit der Geschichte und Identität der Gegend: Die ehemalige Tabakfabrik mit ihrer Architektur aus dem frühen 900. Jahrhundert schlägt eine symbolische Brücke zwischen der jüngsten industriellen Vergangenheit und dem antiken Erbe von Magna Grecia.

Nützliche Informationen

Für alle, die daran teilnehmen möchten XIII. Ausgabe des Paestum Wine FestHier sind die wesentlichen Informationen, die Sie beachten sollten:

  • Termine und Zeiten:
    • Samstag 23 März: von 11.00 zu 20.00
    • Sonntag März 24: von 11.00 zu 18.00
    • Montag 25 März: von 11.00 zu 19.00
  • Ort: Die Veranstaltung findet statt WEITER, die ehemalige Tabakfabrik von Borgo Cafasso, ein Ort, der den Charme der Industriearchäologie mit dem historischen Reichtum von Magna Graecia in der Piana del Sele verbindet.
  • Wie man teilnimmt: Besucher, die an einer Teilnahme am Paestum Wine Fest interessiert sind, können Tickets auf der offiziellen Website der Veranstaltung oder an autorisierten Verkaufsstellen erwerben. Aufgrund der zu erwartenden hohen Teilnehmerzahl empfiehlt es sich, im Voraus zu reservieren.
  • Wo: NÄCHSTES: die ehemalige Tabakfabrik in Borgo Cafasso
  • Wann:
    • Samstag, 23. März 2024 von 10:00 bis 20:00 Uhr
    • Sonntag, 24. März 2024 von 10:00 bis 18:00 Uhr
    • Montag, 25. März 2024 von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Preise:
Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: ,