Das antike Dorf von Santa Lucia in Neapel

Pubblicato 
Sonntag, 21
Di
Milena Morreale
Borgo Santa Lucia in Neapel

Das Borgo Antico

Das antike Dorf Santa Lucia hat seinen Namen von dem Heiligtum von St. Lucia a Mare und erstreckt sich in einem Gebiet, das Piazza Vittoria, via Chiatamone umfasst, über Partenope, die Insel Megaride, mit der Castel dell'Ovo und der charakteristische Borgo Marinari, der Molosiglio, über Cesario Console und das sogenannte Pallonetto di Santa Lucia an den Hängen des Monte Echia.

In dieser Gegend können Sie auch den Giant's Fountain bewundern, die Überreste der Villa von Licinio Lucullo auf dem Monte Echia, die charakteristischen Gassen von Pallonetto, das Denkmal von Umberto I von Achille Orsi und das malerische Fischereihafen.

Informationen über das antike Dorf Santa Lucia

Öffnungszeiten:

  • Kostenloser Besuch

Ticketpreis:

  •  Kostenloser Besuch

Anfahrt:

  • Adresse: Borgo Antico, Via Santa Lucía, 99, 80132 Neapel
  • Von Piazza Garibaldi: R2 Bus, Piazza Municipio Haltestelle - Palazzo San Giacomo - Il Pomodorino (ca. 15 Minuten zu Fuß); oder L1 Metrolinie, Toledo Station (über 15 Minuten zu Fuß)
Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram