Edenlandia und Zoo: ein englisches Angebot kommt an

Pubblicato 
Donnerstag, 29
Di
Fabiana Bianchi

Wie wir alle wissen, ist die finanzielle Situation derEdenlandia und Zoo von Neapel ist verzweifelt. Seit mehr als einem Jahr befindet sich das Unternehmen im Konkurs und hat seit langem neue Vorschläge zur Revitalisierung erwartet bzw. erwartet.

Unerwartet, gerade heute ist die Nachricht von einem gekommen interessanter Vorschlag " von einer englischen Firma. Es geht darum Brainspark AGein Unternehmen, das sich mit Investitionen in den Bereichen Unterhaltung, Freizeit, interaktive Kommunikation, Catering und Finanzdienstleistungen beschäftigt.

Sein Vorschlag liefert eine Summe gleich eine Million Euro die Fläche zu kaufen, die Verpflichtung, am Arbeitsplatz zu bleiben i 70 abhängigi und zur Deckung der im vorläufigen Jahr aufgelaufenen Abfindung bis zu 75 Tausend Euro. Darüber hinaus hat Brainspark weitere Investitionen vorgeschlagen, um die Strukturen wieder in Betrieb zu nehmen: Es ist von mindestens 5 Millionen die Rede, zusätzlich zu der Verpflichtung, die Wartungsarbeiten auf dem Gebiet für eineinhalb Millionen Kosten durchzuführen.

Englische Firma für Zoos und Edenland

Das britische Unternehmen behauptete auch, dass es zahlen würde 350mila Euro der Miete Geschäftsbericht und hat sich bereit erklärt, zu einem späteren Zeitpunkt mit dem Besitz der Gebiete die Bedingungen für die spätere Finanzierung zu bewerten.

Richter Graziano und Kuratorin Lauria definierten den Vorschlag als interessant und verpflichteten sich, ihn bis zum 10. Januar zu bewerten, der vom Gerichtshof für das Ende des vorläufigen Geschäftsjahres gesetzten Frist.

Suchst Du was Bestimmtes?
, , ,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram