Über Toledo in Neapel

Pubblicato 
Sonntag, 21
Di
Milena Morreale
Über Toledo in Neapel

Via Toledo

Via Toledo ist, seit dem sechzehnten Jahrhundert, einer der schönsten und wichtige Arterien der Stadt von Neapel aus der Sicht kommerziell dass Kultur- e geschichtlich.

Es wurde in 1536 auf Geheiß der Vizekönig Pedro Alvarez de Toledo. Es ist lang 1,2 km und führt von Piazza Dante, Piazza Trieste und Trient. Unter den Hauptpalästen finden Sie Palazzo Cirella, Zevallos, Lieto, De Rosa, Trabucco, Mastelloni und Doria d'Angri.

Die Straße wurde von 1870 zu 1980 aufgerufen Via Roma zu Ehren der neuen Hauptstadt des Königreichs Italien.

Von der 2012, mit der Einweihung der Toledo Station der Neapel Metro, wurde die Straße vollständig als benutzt Fußgängerverkehr.

Informationen zur Via Toledo

Öffnungszeiten:

  • Kostenloser Besuch

Ticketpreis:

  •  Kostenloser Besuch

Anfahrt:

  • Adresse: Via Toledo, Neapel
  • Von der Piazza Garibaldi: U-Bahnlinie L1, Haltestelle Toledo
Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram