Piazza Garibaldi: neuer Verkehrsplan ab Ende August

Pubblicato 
Dienstag, 27
Di
Fabiana Bianchi

neuer Verkehrsplan auf der Piazza Garibaldi

Das neue Verkehrsgerät, das den Bereich der Piazza Garibaldi betreffen wird, wird bald aufgrund der Arbeiten an der U-Bahnstation beginnen

Wie wir wissen, ist Piazza Garibaldi schon seit einiger Zeit in Arbeit Sanierungsarbeiten Aufgrund des Baus der neuen U-Bahnstation und der Situation konnte nicht umhin, Unordnung zu schaffen. Wie es natürlich ist, unterliegt das Gebiet einigen Unannehmlichkeiten, für die es notwendig war, ein zu starten neuer Verkehrsplan.

Das Rentabilitätsprojekt wurde vom Oberst der Stadtpolizei Antonietta Agliata nach einer Inspektion mit dem stellvertretenden Bürgermeister Sodano durchgeführt. Der Plan, so Sodano selbst, „berücksichtigt auch die zur Gewährleistung erforderlichen Bedürfnisse Sicherheit Bereich“.

Hier ist die Gewerkschaftsverordnung, die auf das neue Verkehrsgerät hinweist, das ab August 30 auf der Piazza Garibaldi aktiv sein wird Website der Gemeinde von Neapel:

Die Fahrzeuge, die Piazza Garibaldi überqueren Sie müssen entlang der Via Torino (auf der die Fahrtrichtung umgekehrt ist) gehen, um zu erreichen:

  1. Südlicher C.so (entlang der Via Firenze, auf die die Fahrtrichtung invertiert wurde)
  2. Vasto Bereich (entlang der Via Bologna, auf der die Fahrtrichtung zwischen Via Firenze und Via Venezia umgekehrt wurde)
  3. C.so Novara (entlang der Via Firenze)
  4. C.so Garibaldi Seite P.zza P. Umberto (entlang der Via Firenze-C.so Novara-Via Casanova)
  5. C.so Lucci (nach aktuellen straßen)

Fahrzeuge, die von der A3-Autobahn kommen und die sie erreichen möchten:

  1. Piazza Garibaldi, sie müssen die aktuelle Straße bis zur Kreuzung Via G. Ferraris / C.so Lucci fahren auf der die derzeitige Vorzugsspur abgeschafft wird).
  2. Metropark Parken FF.SS. Sie müssen das aktuelle Straßennetz bis zur Kreuzung mit der Via G. Ferraris / C.so Lucci nehmen und dann rechts auf die C.so Lucci abbiegen (Straße bis zum angegebenen Parkplatz befahrbar).

Fahrzeuge, die von der Piazza Nazionale und der Piazza Poderico kommen und folgende Ziele erreichen wollen:

  1. Piazza Garibaldi - Sie müssen die Via Casanova-Via Poerio nehmen

  2. Vasto Bereich - Sie müssen C.so Novara - Via Venezia oder Via Palermo entlang fahren, wobei zu beachten ist, dass C.so Novara keinen Zugang in Richtung Piazza Garibaldi und C.so Meridionale hat.

Suchst Du was Bestimmtes?
, ,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram