StartseiteVeranstaltungenWeihnachten in Neapel: Musik-, Theater- und Lichtinstallationen, um der Kultur zu widerstehen

Weihnachten in Neapel: Musik-, Theater- und Lichtinstallationen, um der Kultur zu widerstehen

Gitarre

Weihnachten in Neapel beinhaltet dank des Kulturministeriums Online-Konzerte und Theateraufführungen sowie wunderschöne Lichtinstallationen!

Wie wir alle wissen, ist dies selbst in Neapel eine sehr heikle und dringende Zeit, aber die Kultur hört nicht auf, sondern versucht, der Krise mit aller Kraft zu widerstehen, um den Bürgern auch zu Weihnachten Momente der Freude und Hoffnung zu geben und zur Wiedergeburt des Kunstsektors beizutragen.

Aus diesem Grund wird Weihnachten in Neapel dank einer schönen Initiative des Ministeriums für Kultur und Tourismus mit dem Projekt "Weihnachten in Neapel 2020: Musik-, Theater-, Tanz- und Lichtinstallationen, um der Kultur zu widerstehen".

Es enthält einen reichhaltigen Zeitplan von Online-Veranstaltungen, wie bei der ersten Quarantäne im März, aufgeteilt in drei Großprojekte von Musik, Kunst ed Lichtinstallationen.

Streaming und Programmupdates auf der Facebook-Seite des Ministeriums für Kultur und Tourismus der Gemeinde Neapel.

Neapel spielt immer noch

Im Projekt mit Arealive sieht die Initiative dieLeistung von über 100 Musikern wer wird in vielen Musikgenres konkurrieren. Von der Falle zum Felsen, vom Jazz bis zum Pop und klassische MusikKünstler spielen und singen bei Konzerten, die online übertragen werden. Die beteiligten Standorte, die stets den Anti-Covid-Vorschriften entsprechen, sind die PAN und die Anjou.

Die beteiligten Künstler sind unter anderem A67, Ars Nova, Flo, Francesco Di Bella, Foja, Lettieri, Gianni Lamagna, M'Barka Ben Taleb, Gnut, Maldestro, La Maschera, Zurzolo, Mimmo Maglionico und Pietrarsa.

(H) Erde

Das Projekt "Ökosystem von Kunst und Theater" wurde aus der Idee und der Notwendigkeit geboren, Kunst und Kultur als ein schlagendes Herz unseres Ländersystems zu betrachten. Dies sind daher grundlegende Dienstleistungen, wie sie auch im Gesetz 175 von 2017 anerkannt sind. Ihnen gehört daher ein ethischer, moralischer und wirtschaftlicher Wert.

Deshalb werden die kleinen Theater die sein kleine Theater sind die Protagonisten Airots Napoli Na, Il Pozzo und Il Pendolo, New Sanità Theater, Northern Area Theatre, Kleines Theater, Elicantropo Theater, Nest Theater, Sancarluccio Theater, Serra Theater, Tram Theater, Trois Theater. Mit ihnen 12 Kompanien werden 12 Tanzvorführungen veranstalten, Theater e Kindertheater mit über 100 Mitarbeitern, die von Dezember bis in die ersten Monate des Jahres 2021 arbeiten werden.

Das Projekt wurde von Associated Theatres of Naples / North Area Theatre konzipiert.

Lichter auf der Stadt

Leider dieses Jahr Die üblichen Weihnachtslichter werden nicht angezündet., aber es wird geben spezielle Lichtinstallationen an symbolischen Orten der Stadt. Ziel ist es, eine Botschaft der Hoffnung für die Gegenwart und die Zukunft zu senden. In vielen Bezirken wird es diese schönen Installationen geben, wie in Miano, in Ponticelli, am Maschio Angioino, am Sanità und an anderen Orten.

Das erste Symbol, das aufleuchtet, ist der Maschio Angioino am 23. Dezember: Der Text eines von Neapolitanern geliebten Liedes wird gezeigt. Dann sind nacheinander die anderen Orte an der Reihe: Ponticelli, la Gesundheit, Palazzo Fuga auf der Piazza Carlo III, Barra, Fuorigrottadas Filangieri Museum, Ebene, San Pietro a Patierno, Piscinola, Galleria Umberto I, Marianella, Mianodas Vomero, die Kolonnade der Piazza Plebiscito.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo