HomeChronikNeapel, Zahlung der blauen Streifen für einige Kategorien ausgesetzt

Neapel, Zahlung der blauen Streifen für einige Kategorien ausgesetzt

Parkplatz blaue Streifen

Für den Monat Dezember 2020 hat Luigi De Magistris beschlossen, die Zahlung der blauen Streifen für einige Kategorien von Arbeitnehmern auszusetzen!

Die Gemeinde von Neapel im Einvernehmen mit anm, das neapolitanische Mobilitätsunternehmen, hat sich dazu entschlossen die Zahlung der blauen Streifen aussetzen, nur im Zusammenhang mit dem Coronavirus-Notfall für einige Kategorien von Arbeitnehmern. 

Dies wurde vom Bürgermeister von Neapel angekündigt, Luigi De Magistris, der den Bürgern durch einen Beitrag auf seiner Facebook-Seite die neue Entscheidung mitteilt, die, wie wir uns erinnern, bereits zu Beginn des Ausbruchs der Pandemie getroffen worden war.

Wahrscheinlich nach der Genehmigung des Haushaltsplans 2020 diese Entscheidung es wird auf alle Bürger ausgedehnt während der Ferienzeit, ist aber derzeit nur für einige von ihnen gültig.

Kostenlose blaue Streifen - das ist wer berechtigt ist

Die Gemeinde Neapel entschied sich daher für die Aussetzung der Zahlung der blauen Streifen bis zum 31. Dezember 2020 für einige Kategorien von Arbeitnehmern, insbesondere diejenigen, die im Kampf gegen Coronavirus an vorderster Front stehen.

Hier sind die folgenden: 

  • Ärzte, Krankenschwestern, Psychologen, Apotheker und Angehörige der Gesundheitsberufe
  • Journalisten
  • Lokales Polizei- und Strafverfolgungspersonal
  • Öffentliche und private Sozialarbeiter, die von der Stadtverwaltung von Neapel oder den anderen zuständigen Institutionen anerkannt sind und im Sozial- und Gesundheitssektor auf dem Gebiet der Stadt Neapel tätig sind
  • Freiwillige, die sich mit der Verteilung von Mahlzeiten und Grundnahrungsmitteln an Obdachlose und Bedürftige befassen
  • Katastrophenschutzbetreiber
  • Mitarbeiter der Gemeinde Neapel, einschließlich LSUs, die eher private Verkehrsmittel als die üblichen Transportmittel des örtlichen öffentlichen Dienstes nutzen

Um diese Möglichkeit zu nutzen, senden Sie einfach eine E-Mail mit einer Selbstzertifizierung an die Adresse infoautorizzazione@anm.it Angabe der Ausnahmekategorie und der Zulassungsnummer des verwendeten Fahrzeugs.

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 4   Medien: 2.8/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo