Neapel, Festa del Carmine mit fünf Tagen Feiern

Pubblicato 
Donnerstag, 11
Di
Valentina D'Andrea

2013 Carmine Festival

Zu den Tagen des 2013 Carmine Festivals kommen religiöse Feste und populäre Kultur der Tradition zusammen

Der traditionelle kehrt auch in diesem Jahr wieder nach Neapel zurück Fest von Carmine, das älteste und wichtigste Volksfest der Stadt aus dem Jahr 1500, das einzige religiöse Fest, das noch mit Geldern der Gläubigen unterstützt wird.

Von 12 bis 16 Juli 2013, zwischen Piazza Mercato und Piazza del CarmineEs werden religiöse Termine und Rituale abgehalten, um die "Mamma del Carmine" oder "Madonna Bruna" zu feiern, die auch im neapolitanischen Dialekt als "Mamma del Carmine" bezeichnet wird.Mama d'o Carmene".

Fünf Tage der Feier werden der Jungfrau gewidmet seinin dem Touristen und Anhänger aus ganz Kampanien kommen werden. Der Höhepunkt des Festa del Carmine ist wie immer das Feuer des Glockenturms der Basilica Sanctuary des Carmine Maggiore, der höchste der Stadt mit seinen 75 Metern, der am 15. Juli um 22 Uhr mit Feuerregen bedeckt sein wird und erst gelöscht wird, wenn das Gemälde mit dem Bild der Jungfrau vom Berg Karmel eintrifft.

Fest des Karminbrands

Il Programm des 2013 Festivals von Carmine beinhaltet beides religiöse Termine mit welchen Feierlichkeiten verbunden Neapolitanische Volkskultur:

13 und 14 Juli von 22: 00

La Nacht von TammorraFestival der Kultur und populären Musik von Carlo Faiello und jetzt in seiner XIII Ausgabe konzipiert. (lies die Veranstaltungsprogramm)

13 Juli von 20: 00

Mit der Festa del Carmine wurde in Zusammenarbeit mit dem NarteA-Verein die Geschichte von MasanielloIn allen Phasen seiner Revolution an den Orten, an denen die wichtigsten Ereignisse der neapolitanischen Geschichte stattfanden: der Basilica del Carmine, der Kirche und dem Kreuzgang von Sant'Eligio, der Kirche Santa Croce al Mercato.

12 Juli 21 Stunden: 30

Ein weiterer "heidnischer" Termin, der anlässlich des Karminfestes stattfinden soll, ist der Tony Maiello Konzert, der junge neapolitanische Sänger, ursprünglich aus Castellamare di Stabia, der nach seinem Sieg bei X Factor im Jahr 2008 und seinem Sieg in Sanremo 2010 in der Kategorie New Proposals berühmt wurde.

Um alle religiösen Veranstaltungen der Feier des Festa del Carmine kennenzulernen, siehe das offizielle Programm auf Website der Gemeinde von Neapel.

 

Foto | Die Republik

Suchst Du was Bestimmtes?
, ,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram