Neapel, Konzerte "Pausilypon, Vorschläge in der Abenddämmerung" Mai und Juni 2013

Pubblicato 
Montag, 06
Di
Fabiana Bianchi

Die Abendkonzerte sind zurück und finden in der faszinierenden und wunderschönen Landschaft des umweltarchäologischen Parks von statt Pausilypon, für eine Veranstaltung mit bestechendem Namen: „Pausilypon, Anregungen in der Abenddämmerung“. Der Park in Posillipo gehört zu den interessantesten Orten der Stadt, die man besuchen kann, da er einige der interessantesten archäologischen Zeugnisse von Neapel konzentriert.

Es umfasst die Seiano-Höhle, den untergetauchten Park der Gaiola , die kaiserliche Villa von Pausilypon, das Odeon-Theater und der Palast der Geister, und im Rahmen dieser herrlichen Umgebung finden die Konzerte "in der Abenddämmerung" statt. Die Termine, die zu ihnen gekommen sind 4. Ausgabe, wird 8 und beginnt am Samstag, den 11. Mai. Für jeden von ihnen gibt es eine Führung durch einen von Fackeln beleuchteten Weg, um die Zuschauer durch die Grotta di Seiano zum antiken römischen Theater zu begleiten.

Konzerte in der Abenddämmerung pausilypon

Sehen wir uns nun die einzelnen Konzerte im Detail an.

11 Mai

Am Samstag, den 11. Mai, tritt das „Viaggioinduo“ auf, ein musikalisches Projekt der beiden neapolitanischen Künstler Mariano Bellipede und Carmine Marigliano. Der eine Pianist, der andere Flötist, haben das Konservatorium absolviert und eine klassische Ausbildung, während sie abwechslungsreiche Klänge in ihre Musik einfließen lassen.

12 Mai

Annie Pempinello, Sprecherin, und Nicola Rando, Saxophonistin, erzählen uns mit ihrem Projekt „Ithaca“ von Dantes Ulysses of Hell und Leopardis L'Infinito auf einem Weg aus Poesie, der auch andere Autoren und Schriftsteller einbeziehen wird.

18 Mai

Das Ajar Quartet, bestehend aus einem Pianisten, einem Trompeter, einem Kontrabassisten und einem Schlagzeuger, tritt beim Konzert „Sunset Clouds“ auf. Ajar bedeutet auf Englisch halbgeschlossen / halboffen und die Bedeutung bezieht sich auf ein „Öffnen als eine Bewegung hin, aber auch ein Schließen als Zuflucht in… alles niemals kategorisch. Ein melodischer Fluss, der am Mittelmeer beginnt und in Richtung Nordeuropa ausläuft, in eindrucksvollen Atmosphären von kontaminiertem Jazz der ECM-Matrix “, wie von der Gruppe selbst definiert.

19 Mai

Stella Gifuni wird am Abend des 19. Mai mit ihrer Harfe für einen Abend mit dem Titel „Die Harfe: die Klänge des Meeres“ begeistern. Die sanfte Musik der Harfenistin, kombiniert mit der Atmosphäre der Dämmerung mit dem Hintergrund des Meeres von Gaiola, wird eine Magie erzeugen, die alle Zuschauer einhüllen wird.

25 Mai

Am Abend des 25. Mai präsentieren Egidio Valente und Beatrice Valente „Onde“. Die beiden Brüder werden das Thema Meer vorschlagen und Stücke von Lucio Dalla, Pino Daniele, Eduardo De Crescenzo, Bruno Lauzi und vielen anderen Musikern neu arrangieren.

26 Mai

Andrea de Goyzueta, Theater- und Kinoschauspieler, moderiert zusammen mit Fabio Rossi, ebenfalls Schauspieler, auch im Fernsehen, den Abend „Madrigale infuga“. Es ist eine musikalische Geschichte über Carlo Gesualdo da Venosa.

1 Juni

Franco Capriello, am Klavier, und Daniela Fiorentino, Gesang, werden Stücke der neapolitanischen Tradition vorschlagen, manchmal mit französischen Übersetzungen, die Edith Piaf meisterhaft interpretieren und sie praktisch mit dem neapolitanischen Maestro Salvatore Di Giacomo verbinden. Der Abend trägt den Titel „Piano and voice at sunset“

2 Juni

Für die letzte Nacht Ray Bradburys „Silent Cities“. Der Schauspieler Stefano Scognamiglio und die Gitarristen Gianluca Capurro und Riccardo Marconi stellen sich den Geschichten des bekannten amerikanischen Schriftstellers und Drehbuchautors.

Informationen "Pausilypon, Vorschläge bei Dämmerung"

Zeit zeigen: 18.00
Preis: 10 € plus Vorverkauf
Dauer: 2 anderthalb Stunden
Tel.: 081-2403235, von 10 bis 16 (außer Montag),
E-Mail: [E-Mail geschützt] .

Teilnahme während der letzten Plätze.

Tickets können auch online auf der Website erworben werden Etes 

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram