StartChronikNeapel öffnet wieder die von Caravaggio besuchte Locanda del Cerriglio

Neapel öffnet wieder die von Caravaggio besuchte Locanda del Cerriglio


Nach mehr als zwei Jahrhunderten öffnet sich die Locanda del Cerriglio, die älteste in der Stadt und von Caravaggio frequentiert, in Neapel wieder! November 27 eingeweiht

Laden...

Sie könnten zu diesem de lo Cerriglio gehen, wo Sie höflich auf einem Balkon alle Arten von Bissen gebracht werden. Und dort gibt es wieder für die geehrten Menschen die Tür, heimlich einzutreten.

So dekantierte der neapolitanische Dichter Giovan Battista Del Tufo in Versen diealte und historische Locanda del Cerriglio, die in wenigen Tagen ihre Türen für die neapolitanischen Bürger wieder öffnen wird, indem sie der vor Jahrhunderten berühmtesten Taverne huldigen und von den Neapolitanern geliebt werden.

Wir sprechen in der Tat von der das berühmteste Restaurant in Neapel der 1300 und den folgenden fünf Jahrhunderten, Ein Ort, wo beide gemeinsam Menschen, die ihren Adel genossen den Abend, auch gutes Essen, guten Wein und Spaß zu verbringen. Aber der Taverne wurde auch von Dichter, Soldaten und Künstlern besucht, so dass auch Caravaggio verwendet, um sich durch die Hallen der verschiedenen Ebenen, von denen aufgenommen wurde stundenlang zu unterhalten.

Nach fast zwei Jahrhunderten der Schließung, es wird seine Türen wieder öffnen genau an der Stelle, an der es vor langer Zeit stand.

Zimmer der Locanda del Cerriglio

Wo ist das Gasthaus, was bietet und nächste Einweihung

Die antike Locanda del Cerriglio befand sich in der gleichnamigen Gasse, die heute als die schmalste Straße von Neapel gilt. Gelegen zwischen den Neuen Bänken und dem HafensitzHinter der Piazza Bovio und dem Corso Umberto ist die Taverne eines der wenigen Gebäude, die dem Risanamento entgangen sind und das in 1600 gebaute Portal beibehalten.
Es wird erreicht, indem man die Neuen Banken hinaufgeht und durch die Vico del Cerriglio, in einer sogar engen Gasse, die Sie vor dem Portal führen wird.

Vor ein paar Jahren, der neapolitanische Bauunternehmer Giuseppe Follari er beschloss, zusammen mit seiner Frau Angela das Gebäude zu renovieren und die Atmosphäre dieser Zeit wieder herzustellen. Nach fast zehn Jahren Arbeit wird das Gasthaus bald das Licht sehen und die verschiedenen Räume werden eine Hommage an Caravaggio sein, die mit der Ausstellung einiger seiner Werke geehrt wird.

Auf der anderen Seite, der Cerriglio, zusätzlich zum Angebot der typische Gerichte der neapolitanischen Küche wie die Genueser, die Fleischsoße und die frittierten Speisen verschiedener Art, Es öffnet auch seine Türen für Künstler wer wird ihre Werke ausstellen wollen.
Von den drei Ebenen, von denen gebildet wird, wie zuvor, wird es den Hauptraum, wo man essen, einen Weinkeller mit Weinprobe und Häppchen, und eine obere Etage in den Räumen, in denen ein Verweilzeit Frauen unterhalten die männlichen Besucher.

Die Einweihung wird die 27 November 2014 bei 20 sein.
Denken Sie daran, verwechseln Sie es nicht mit der bereits vorhandenen Taverne del Cerriglio in der Nähe von P.zza del Gesù.

Locanda del Cerriglio

Geschichte des Gasthauses und die Vernarbung von Caravaggio

Das Gasthaus wurde um Cerriglio 1300 gebaut und es war nicht ungewöhnlich, Männer wie Giambattista Della Porta, Giambattista Basile, Giulio Cesare Cortese zu treffen und Michelangelo Merisi aus Caravaggio, auch weil einer der Aspekte, die die Besucher der Taverne am meisten anzogen, durch die Anwesenheit von Frauen gegeben war, die in den oberen Stockwerken unterhalten die vielen Besucher.

Hier fand eine der berühmtesten Episoden von Caravaggios Leben statt, deren Persönlichkeit von einer Note Aggressivität geprägt war. Die 24 Oktober 1609, am Ende eines seiner Abendessen, gefolgt von ein paar Stunden in der Gesellschaft von schönen Frauen, war der Maler angegriffen und im Gesicht vernarbt.
Eine kleine Kuriosität: Es wird gesagt, dass der berühmte Ausdruck "Ist es frei" oder ffècato "im Gebrauch immer noch auf alle Situationen hinweisen, die irreversibel kompromittiert wurden, wurde von der Koch, der bei Cerriglio gearbeitet hat nachdem ich ein Stück Leber gebraten hatte, das auf eine andere Art kochen musste.

Informationen zur Locanda del Cerriglio

Adresse: via del Cerriglio, 3
Öffnungszeiten: Täglich 12.30 - 15.00 und 19.30 - 23.30
Einweihung: 27 November 2014, 20.00 Stunden

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]



Banner der Verbindung zu Napolike Turismo