Musik x Museen in Neapel, Konzerte klassischer Musik in den Museen der Stadt

Musik für Museen in Neapel, Konzerte klassischer Musik in Museen
Contenuti dell'articolo
0: 00 / 0: 00

Mit der Initiative „Musik für Museen“ begleitet Sie klassische Musik bei Ihren Besuchen!

Die an der Initiative beteiligten Museen "Musik für Museen"In Neapel, das stattfinden wird 20 bis Dezember 2015, sind die Protagonisten der Mumex, „Pilotprojekt Museum Exzellenzpole im Süden“, gefördert vom Ministerium für kulturelles Erbe, Aktivitäten und Tourismus (MiBACT), vom Ministerium für Entwicklung und wirtschaftlichen Zusammenhalt (DPS) und von der Nationalen Akademie von Santa Cecilia.

"Musica X Musei" wird die Gelegenheit sein, die Verbesserung der lokalen Exzellenz der Region durch den Vorschlag von musikalischen Veranstaltungen in einem sehr reichen Programm von Konzerten verteilt!

Während des Besuchs der teilnehmenden Museen gibt es eine musikalische Pause, in der die Besucher jubeln können wunderbare Symphonien oder Stücke von Trios oder Streichquartetten der Konservatorium von San Pietro a Majellamit Werken von Domenico Cimarosa und stimmungsvollen Arien aus dem achtzehnten Jahrhundert.

die Initiative

"Music X Museums "zielt auch in diesem Jahr darauf ab Raum geben der Musik in den schönen Rahmen von zehn Museen in Süditalien und Kampanien von zwei neapolitanischen Museen, il Archäologisches Nationalmuseum und die Royal Palace.
Unten das komplette Programm von Konzerten.

Konzerte in den Museen von Neapel

1-2-3 Oktober 2015
Archäologisches Nationalmuseum (Umrisse zu Besuchen)
Trio d'Archi
Programm: Mozart, Sonatentrio in Sib magg. für Saiten K 266, 6 Ländliche Tänze, K 606
In Zusammenarbeit mit dem Konservatorium San Pietro a Majella in Neapel
Durata: 20 minuti

Royal Palace (Umrisse zu Besuchen)
Bio: Quartett (Flöte, Violine, Viola, Cello)
Programm: Cimarosa, Quartett für Flöte und Streicher in a-Moll, Quartett für Flöte und Streicher in F-Dur
In Zusammenarbeit mit dem Konservatorium San Pietro a Majella in Neapel
Durata: 20 minuti

Oktober 4 2015

Archäologisches Nationalmuseum (Zwischenspiel zum Museum)
Sala del Toro Farnese
"Symphonien von Pergolesi"
Kammerorchester der Nationalen Akademie von Santa Cecilia
Regisseur Carlo Rizzari
Programm: GB Pergolesi, Symphonien von: Salustia, O Frate 'nammammurato, Adriano in Syrien, Sinfonie in F-Dur, Olympiade
12.00 und 16.30 Stunden
Dauer 45 Minuten

10-11-12 Dezember 2015

Archäologisches Nationalmuseum
Trio d'Archi
Programm: Mozart, Sonatentrio in B-Dur. für Bögen K 266, 6 Ländlerische Tänze, K 606
In Zusammenarbeit mit dem Konservatorium San Pietro a Majella in Neapel
Durata: 20 minuti

11-12-13 Dezember 2015

Royal Palace (Umrisse zu Besuchen)
Flötenquartett, Violine, Viola, Cello
Programm: Cimarosa, Quartett für Flöte und Streicher in a-Moll, Quartett für Flöte und Streicher in F-Dur
In Zusammenarbeit mit dem Konservatorium San Pietro a Majella in Neapel
Dauer 20 Minuten

Dezember 13 2015

Archäologisches Nationalmuseum
Sala del Toro Farnese
"Alessandro Scarlatti und die klassische Welt"
Die barocke Akademie von Santa Cecilia
Direktor Federico Maria Sardelli
Programm: Scarlatti, Konzert für Streicher in F min n.1; von Griselda, Symphonie; Arien von Marco Attilio Regolo: "Du willst es nicht", von Telemachos "Ich habe mein Herz in Flammen"; von Tigrane, "Se mai ti punse il cor", von Ptolemaios und Alexander, Symphonie; von Pompeo, "O hör auf, mich zu schmerzen", von L'Honestà degli amori, "Schon die Sonne vom Ganges"; Sinfonie Nr. 5 d-Moll
Stunden: 12.00 und 15.30
Dauer: 4 oder Minuten

Informationen zur Initiative "Music X Museen"

Wann: 2, 3 und 4 Oktober 2015; 10, 11, 12 und 13 Dezember 2015
Stunden: Variablen basierend auf den Konzerten
Wo: Archäologisches Nationalmuseum, 19 Museumsplatz | Königspalast, Piazza del Plebiscito 1
Ticketpreis: Konzert in den Kosten des Museumstickets enthalten. Optionale Reservierung
Informationen: Königspalast 081.5808325 und sbapsae-na@beniculturali.it | Nationales Archäologisches Museum 081. 442 2149 und archeona@arti.beniculturali.it | Veranstaltungsbroschüre "Musik x Museen" in Neapel | Offizielle Webseite des MiBACT

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: ,